Am Do., 4. April 2019, ist E-Day in der Wirtschaftskammer Österreich

Informationen zu den Themen gewerblicher Einsatz von Drohnen, Cyber Crime/IT-Security, Influencer Marketing und vieles andere – Eintritt frei, Anmeldung auf www.eday.at

Wien (OTS) -

Der E-Day ist seit mehr als 20 Jahren die erfolgreichste E-Business-Veranstaltung Österreichs. Der E-Day19 findet heuer am 4. April in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien statt.

Er bietet er die Möglichkeit, sich kostenlos über aktuelle Digitalisierungsthemen wie Blockchain, Künstliche Intelligenz, den gewerblichen Einsatz von Drohnen, Cyber Crime/IT-Security/ Datenschutz, Influencer Marketing, Social Media und vieles andere mehr zu informieren. Der Eintritt ist kostenlos, um Anmeldung auf www.eday.at wird gebeten.

Die Eröffnung im Haus der österreichischen Wirtschaft in 1040 Wien findet um 10 Uhr durch Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und WKÖ-Präsident Harald Mahrer statt. Daran anschließend folgen die Keynotes der Technikpsychologin und Professorin für Roboterpsychologie, Martina Mara, sowie von Marion Weissenberger-Eibl, Professorin für Entrepreneurship, Technologie-Management und Innovation.

Der Eintritt zum #EDay19 ist kostenlos, um Anmeldung auf www.eday.at wird jedoch gebeten. (JHR)

Rückfragen & Kontakt:

DMC – Data & Media Center
Wirtschaftskammer Österreich
T 05 90 900 – 4462
E DMC_PR@wko.at

Aktuelle News aus der Wirtschaft für die Wirtschaft – http://news.wko.at/oe

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0004