Krankenhaus Nord – Klinik Floridsdorf: Ludwig, Hacker und KAV laden zum Tag der offenen Tür

Buntes Festprogramm und offene Türen am 6. April 2019 ab 10 Uhr

Wien (OTS) - Am 6. April, zwischen 10 und 16 Uhr, gibt es für alle Wienerinnen und Wiener die einzigartige Gelegenheit, das neue Krankenhaus Nord – Klinik Floridsdorf vor der Inbetriebnahme zu besichtigen und sich vom Gebäude und der zukünftigen klinischen Tätigkeit des Spitals ein Bild zu machen.

Um 10 Uhr startet der Festakt mit Gesundheitsstadtrat Peter Hacker und dem KAV-Vorstand – Evelyn Kölldorfer-Leitgeb, Herwig Wetzlinger und Michael Binder. Bürgermeister Michael Ludwig wird gegen 11.30 Uhr persönlich die Türen zum neuen Krankenhaus Nord – Klinik Floridsdorf öffnen und es einen Tag lang für die Öffentlichkeit freigeben.

Neben einem musikalischen Rahmenprogramm mit Life-Bands und kulinarischem Angebot an den Gastronomieständen erwartet die Besucherinnen und Besucher im neuen High-Tech-Spital ein umfangreiches Programm. So wird es beispielsweise Vorträge vom künftigen medizinischen und pflegerischen Personal zu Themen wie Darmgesundheit, Herzgesundheit oder Personalisierte Medizin geben.

Schockraum, PatientInnenzimmer, Kreissäle: Viele Bereiche des Spitals stehen offen

Bei den Rundgängen durchs Spital können etwa das Notfallzentrum mit dem Schockraum, die Tageskliniken und Ambulanzen, die Geburtenstation mit den Kreissälen und die PatientInnenzimmer – ausschließlich Ein- und Zweibettzimmer, alle mit Blick Richtung Park – besichtigt werden. Eine Begehung der Dachgärten ist ebenso möglich und gibt einen Eindruck von den großzügigen begrünten Außenflächen, die in dem neuen Spital, das mit knapp 800 Betten und insgesamt 16 Operationssälen ausgestattet ist, rund zwei Drittel der Gesamtfläche des Areals einnehmen. Außerdem gibt es für gesundheitsbewusste Besucherinnen und Besucher eine Gesundheitsstraße, in der diese aktiv ihre körperliche Fitness checken oder ihren Blutdruck überprüfen lassen können sowie Tipps für einen gesunden Rücken erhalten.

Für die Unterhaltung der Kleinsten ist ebenfalls gesorgt: Im Rahmen eines betreuten Kinderprogramms werden zahlreiche Spiele geboten, darunter Riesenmurmelmikado oder Jonglier- und Seilspiele. Auch eine Papierwerkstatt für Kreative und eine Schminkstation wird es geben.

Klinischer Probebetrieb bevor im Juni PatientInnen behandelt werden

Nach dem Tag der Offenen Tür schließt das Krankenhaus Nord – Klinik Floridsdorf, bis im Juni 2019 die ersten PatientInnen aufgenommen werden. Am 8. April startet der klinische Testbetrieb, sozusagen die Generalprobe vor dem Echtbetrieb. Hier werden mit ProbepatientInnen alle Abläufe noch einmal durchgespielt, damit alles reibungslos funktioniert, wenn im Juni dieses Jahres die ersten Patientinnen und Patienten behandelt werden.

Infos zum Tag der offenen Tür:

Tag der Offenen Tür im Krankenhaus Nord – Klinik Floridsdorf

Samstag, 6. April 2019, 10 bis 16 Uhr

Wien 21, Brünner Straße 68

www.khnord.at

www.wienkav.at/khnord-tagderoffenentuer

Organisatorisches
Es wird ersucht, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Gut und schnell erreichbar ist das Krankenhaus Nord - Klinik Floridsdorf in der Brünner Straße 68, 1210 Wien mit den Schnellbahnlinien 3 und 4 und der Straßenbahn 31 (Brünner Straße).

Krankenhaus Nord – Klinik Floridsdorf - Tag der offenen Tür

mit BGM Ludwig und StR Hacker

Datum: 06.04.2019, 10:00 - 16:00 Uhr

Ort: KH Nord
Brünnerstraße 68, 1210 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Birgit Wachet
Pressesprecherin Wiener Krankenanstaltenverbund
Telefon: 01 40409-60533
E-Mail: birgit.wachet@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003