RTL II: Erfolgreichster Staffelstart für Sozial-Doku "Hartz und herzlich" (FOTO)

München (ots) -

- Erfolgreichster Staffelstart: "Hartz und herzlich" mit 11,1 % MA
(14-49 Jahre) und 12,0 % MA (14-29 Jahre)
- "Pop Giganten" 9,2 % MA (14-49 Jahre) und 9,7 % MA (14-29 Jahre)
- RTL II-Tagesmarktanteil von 7,7 %

Erfolgreichster Staffelstart aller Zeiten: Die Sozialdokumentation "Hartz und herzlich - Rückkehr in die Benz-Baracken überzeugte mit herausragenden 11,1 % MA bei den 14-49-Jährigen und erreichte bis zu 2,04 Mio. Zuschauer gesamt. Die Dokumentation, die den Alltag der Bewohner des Viertels Mannheim-Waldhof begleitet, erzielte in der jungen Zielgruppe 12,0 % MA (14-29 Jahre).

Im Anschluss punkteten die "Pop Giganten: Schlager" mit starken 9,2 % MA in der werberelevanten Zielgruppe 14-49 Jahre und 9,7 % MA bei den jungen Zuschauern (14-29 Jahre). Bis zu 1,47 Mio Zuschauer gesamt interessierten sich für die Zeitreise durch alle Höhen und Tiefen des Schlagers.

Insgesamt erzielte RTL II gestern einen Tagesmarktanteil von 7,7 % (14-49 Jahre).

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; VideoScope, Marktstandard TV, 26.03.2019, vorläufig gewichtet. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen.

Rückfragen & Kontakt:

Nora Fleckenstein
089 - 64185 6506
nora.fleckenstein@rtl2.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0005