KULINAR TULLN: Der größte Feinkostladen Österreichs Die Messe für Küche, Kochen und Kulinarik von 28. bis 31. März 2019

Aktuelle Küchentrends auf der Kulinar Tulln

Die Küche ist die heimliche Nummer eins im Haus. Hier fühlt man sich wohl, hier entstehen magische Geschmackserlebnisse, sie ist das Herzstück eines Heims.
Antonio Fiala, Geschäftsführer DAN Küchen Vienna Megastore
Auch smart soll die neue Küche sein: Vom Geschirrspüler bis zur Beleuchtung sind immer mehr Geräte mittels App, Fernbedienung oder Sprachassistent steuerbar.
Helmut Hauser, Geschäftsführer Leiner Einrichtungshaus
Die innovativen Oberflächen bieten dem Kunden eine ganze Reihe von Vorzügen, denn das neue Lackkonzept ermöglicht sehr viel Planungs- und Gestaltungsfreiheiten für sämtliche Lifestyle-Küchenplanungen von gemütlich bis stilvoll elegant.
Stefanie Kuhlmann, Geschäftsführerin 4D Mobil Küchen GmbH

Tulln (OTS) - Mit 180 nationalen und internationalen Ausstellern ist die Kulinar Tulln Österreichs größte Messe für Genießer. Das Motto der Messe 2019 lautet: „Probieren, Schmecken, Erleben und Einkaufen“. An vier Messetagen erfahren die Besucher alles Wissenswerte zu den Themen Küche, Kochen, Bio und Kulinarik. Alle Köstlichkeiten am Marktplatz der Genüsse kann man nicht nur verkosten, sondern auch kaufen und mit nach Hause nehmen.

Leiner präsentiert die Einrichtungstrends 2019

Die Küche ist der Lebensmittelpunkt für die gesamte Familie. Nicht nur praktisch soll die neue Traumküche sein, sondern vor allem gemütlich. Auf der Kulinar Tulln präsentiert Leiner moderne und hochwertige Küchenmodelle, die Innovation und Design mühelos verbinden. Klar im Trend liegen offene Küchen, bei denen die Grenzen zwischen Wohn- und Essräumen fließend ineinander übergehen. Dunkle, gedämpfte Farben und matte Oberflächen vermitteln eine hohe Ästhetik und zeitlose Eleganz. „Auch smart soll die neue Küche sein: Vom Geschirrspüler bis zur Beleuchtung sind immer mehr Geräte mittels App, Fernbedienung oder Sprachassistent steuerbar.“, erklärt Helmut Hauser, Geschäftsführer Leiner Einrichtungshaus.

4D Mobil – Die Küche lebt!

4D Mobil Küchen präsentiert auf der Kulinar Tulln „Beckermann Küchen“, ein mehrfach ausgezeichneter deutscher Küchenhersteller. In den neuen Lifestyle-Küchen geben natürliche und sehr wohnliche Werkstoffe wie Holz und matte Lackoberflächen den Ton an – im Material-Mix mit Stein, Metall und Glas. Sie bedienen den Trend und die starke Nachfrage nach optisch wie haptisch naturnah wirkenden Materialien. „Die innovativen Oberflächen bieten dem Kunden eine ganze Reihe von Vorzügen, denn das neue Lackkonzept ermöglicht sehr viel Planungs- und Gestaltungsfreiheiten für sämtliche Lifestyle-Küchenplanungen von gemütlich bis stilvoll elegant.“, erklärt Frau Stefanie Kuhlmann, Geschäftsführerin 4D Mobil Küchen GmbH. Außerdem neu: LightStone von Dingerstone -eine leuchtende Stein-Arbeitsplatte. Durch die eingearbeitete LED-Beleuchtung leuchtet die gesamte Natursteinplatte je nach Durchlässigkeit des Materials. Unter dem Motto „Die Küche lebt“ erfahren Sie alle Neuheiten und Trends rund um Küchen und Küchen-Interieur auf der Kulinar Tulln 2019.

DAN Küchen: Trends 2019

Moderne Eleganz und natürliche Wärme – für Antonio Fiala, Geschäftsführer und Inhaber des DAN Küchen Vienna Megastore ist das kein Widerspruch, sondern die Küchentrends 2019. "Die Küche ist die heimliche Nummer eins im Haus. Hier fühlt man sich wohl, hier entstehen magische Geschmackserlebnisse, sie ist das Herzstück eines Heims.“, erklärt Antonio Fiala. Grifflose Lackoberflächen kombiniert mit warmen Elementen in Naturholz-Optik verschmelzen bei DAN zu eleganten Küchenträumen. Knallbunt wird so schnell verschwinden, wie es gekommen ist. Doch Weiß-, Sand- und Erdtöne bleiben auch nach Jahrzenten zeitlos und attraktiv. Dazu kombiniert DAN die hochwertigen DAN Möbel mit exklusiven Arbeitsplatten und verschmelzt je nach Wunsch und Stilrichtung Materialien wie Granit, Edelstahl, Glas, Corian und Holz zu eleganten und funktionalen Traumküchen.

Gleichzeitig findet die pool + garden Tulln statt.

2 Messen – 1 Ticket

POOL + GARDEN TULLN 2019 – Die Messe für stilvolles Leben im eigenen Garten
Tulln blüht bei der ersten Messe zu Beginn der Gartensaison

Gartengestalter machen Gartenträume wahr

Der Trend bei den Gartengestaltern geht in Richtung naturnahes und nachhaltiges Gärtnern. Alte Obstsorten genauso wie biologisch Düngen, Nützlingseinsatz und Wasser im Garten bekommen mehr Bedeutung. „Horizontal Gardening“ gewinnt innerstädtisch an Bedeutung. Aber auch „Design Gardening“ steht hoch im Trend: Hier steht die Gestaltung und das Design des Gartens an erster Stelle. Harmonisch gestaltete Plätze und Ruheoasen dienen als Erholungsraum und zum Kraft tanken.

Öffnungszeiten der KULINAR TULLN:
DO, 28. März 10.00 – 18-00 Uhr
FR, 29. März 10.00 – 19.00 Uhr
SA, 30. März 10.00 – 19.00 Uhr
SO, 31. März 10.00 – 18.00 Uhr

TERMIN: 28. bis 31. März 2019
POOL + GARDEN UND KULINAR TULLN 2 MESSEN = 1 TICKET

Eintrittspreise: Erwachsene: EUR 11,-
Gruppen (ab 20 Pers.) und Senioren, Studenten: EUR 9,-
Jugendliche von 6 - 15 Jahren: EUR 3,-
Kinder bis 6 Jahre: Eintritt frei

Rückfragen & Kontakt:

MESSE TULLN GmbH
Barbara Nehyba, MSc
Leitung Kommunikation
02272/624030
barbara.nehyba@messetulln.at
www.messe-tulln.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TUL0001