AVISO: Pressekonferenz Klimavolksbegehren - Do, 28. März 2019, 10.00 Uhr, Wien

Helga Krismer zieht sich zurück

Baden (OTS) - Dass ein Klimavolksbegehren genau zur richtigen Zeit kommt, ist spätestens nach dem weltweiten Klimastreik am 15.03. klar. Dort setzten fast 50.000 junge Menschen in ganz Österreich ein Zeichen für eine ambitionierte Klimapolitik und forderten mehr Mitbestimmung. Am Samstag fand die zweite Klimakonferenz in Salzburg statt, bei der Katharina Rogenhofer gemeinsam mit den TeilnehmerInnen neue Forderungen für das Volksbegehren diskutierte. Jetzt wird ein weiterer Schritt hin zu einer breiten Bewegung gesetzt.

Wir laden daher die geschätzten VertreterInnen der Medien zum gemeinsamen Pressegespräch mit:

  • Katharina Rogenhofer – Initiatorin von FridaysForFuture in Wien
  • Helga Krismer – Initiatorin des österreichweiten Klimavolksbegehrens
  • Datum: 28.03.2019, 10:00 Uhr
  • Ort: Volksgarten Pavillon, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Verein Klimavolksbegehren
Kontakt: presse@klimavolksbegehren.at
Tel.: 0681/81331158
www.klimavolksbegehren.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KVB0001