Einladung zur PK: Migräne – Neue Wege gegen das “Gewitter im Kopf”

Wien (OTS) - Wir laden Sie ein zum Journalisten-Workshop

Migräne – Neue Wege gegen das “Gewitter im Kopf”

am Donnerstag, 4. April 2019 um 10:00 h
im Presseclub Concordia (Clubraum)
Bankgasse 8
1010 Wien

Warum ist Migräne mehr als „nur“ Kopfschmerz? Wie geht es den österreichischen Patientinnen und Patienten? Welche Behandlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung? Und welche Selbsthilfestrategien können Betroffenen zu mehr Lebensqualität verhelfen?

Darüber sprechen im Rahmen des Pressegesprächs:

Dr. Sonja Tesar
Fachärztin für Neurologie, Leiterin der Kopfschmerzambulanz Klinikum Klagenfurt
Vizepräsidentin Österreichische Kopfschmerzgesellschaft

Dr. Marion Vigl
Fachärztin für Neurologie, Schmerztherapeutin

Mag. Ulrike Grabmair, MSc.
Migräne-Betroffene und Gründerin „Kopfgewitter“ e.U.


Bitte melden Sie sich an bei:

Simone Farina, Communications Manager
E-Mail: simone.farina@novartis.com
Telefon: (01) 86657-6013

Weiterführende Informationen für Betroffene und Interessierte finden Sie auf der Website http://www.migraene-service.at

Journalisten-Workshop: Migräne – Neue Wege gegen das “Gewitter im Kopf”

Datum: 04.04.2019, 10:00 - 12:00 Uhr

Ort: Presseclub Concordia, Clubraum
Bankgasse 8, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Simone Farina, Bakk. Komm.
Communications Manager
Tel.: +43 1 86657-6013
E-Mail: simone.farina@novartis.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOP0001