Freiwillige vor: Gemeinsam für unsere Natur

Wien (OTS) - Am Samstag, 23. März 2019 lädt das Biosphärenpark Wienerwald Management und die MA 49- Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien zur Landschaftspflege-Aktion im Sieveringer Steinbruch in Döbling. Gemeinsam werden Büsche geschnitten, Steinhaufen geschlichtet und aus dem Schnittgut neue Verstecke für Smaragdeidechsen & Co geschaffen.

Alle Wienerinnen und Wiener sind eingeladen, diese Aktion mit ihrer Arbeitskraft zu unterstützen. Dabei gibt es mit den betreuenden Biologinnen und Biologen auch immer wieder Besonderheiten zu entdecken. Mit seinen blühenden Trockenrasen, mageren Schutthalden und verschiedenen Gebüschen als Versteck oder Schattenspender, bietet der Sieveringer Steinbruch ideale Lebensräume für stark gefährdete Tier- und Pflanzenarten wie Smaragdeidechse, Steppen-Sattelschrecke, Zebraschnecke, Herbstaster und Bart-Wachtelweizen.

Zwtl.: Die Kulturlandschaft bewahren und die Lebensbedingungen für seltene Tierarten verbessern

Durch menschliche Nutzung entstandene Lebensräume würden ohne entsprechende Maßnahmen zuwachsen und seltene Arten würden verschwinden. Gemeinsam werden im Steinbruch Sievering Büsche geschnitten, um das Zuwachsen des Steinbruchs zu verhindern.

Wetterbedingt kann es zu Änderungen kommen, daher wird die Anmeldung empfohlen.

Wann: Samstag, 23. März 2019, von 10 bis 15 Uhr, gratis

Anmeldung: Biosphärenpark Wienerwald Management, +43 2233 54187, office@bpww.at
Öffentliche Anreise: Bus 39A, Station Sievering (ca.7 Min. Gehzeit)

Bitte mitbringen: Arbeitshandschuhe, feste Schuhe, wenn vorhanden Garten/Astschere, Säge bzw. Krampen

Bitte benutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel für die Anreise.

Für Getränke und eine Jause sorgt das Biosphärenpark Management.

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/presse/bilder

Rückfragen & Kontakt:

DIin Vesna Hoinig
MA 49 – Forst und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien
Telefon: +43 1 4000 49031
Email: kommunikation@ma49.wien.gv.at
www.wald.wien.at

Biosphärenpark Wienerwald Management GmbH
Telefon: +43 2233 54187
Email: office@bpww.at
www.bpww.at
Kontakt am Tag der Veranstaltung:
Maga Johanna Scheiblhofer, Biosphärenpark Wienerwald Managment
Telefon: +43 676 812204 – 03

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004