BWT AQA drink Pure: Magnesium Mineralized Water direkt aus der Küchenarmatur

Der neue BWT AQA drink Pure macht Umweltschutz und einen bewussten Lebensstil noch einfacher und attraktiver. Jeder Haushalt kann Plastikmüll reduzieren und von den Vorteilen der innovativen BWT-Technologie profitieren
Wolfgang Helmberger, Global Brand Director Point-of-Use bei BWT

Mondsee (OTS/LCG) - Dank der einzigartigen BWT-Magnesium-Technologie im neuen BWT-Produkt AQA drink Pure, das platzsparend unter dem Spültisch eingebaut wird, macht BWT aus gutem, lokalem Leitungswasser bestes Magnesium Mineralized Water. Und das schmeckt nicht nur pur sowie in anderen Getränken und Speisen hervorragend. Die Filtration, Aufbereitung und Optimierung von lokal verfügbarem Leitungswasser ist darüber hinaus ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Reduktion von Plastikmüll und CO2-Emissionen.

Das neue AQA drink Pure Komplettsystem verbindet innovative BWT-Magnesium-Technologie mit modernem Armaturen-Design von Grohe. Das Set enthält alles, was man für frisches, wohlschmeckendes Magnesium Mineralized Water benötigt. Eine hochwertige, verchromte Drei-Wege-Armatur von Grohe, einen BWT AQA Monitor mit Signalring, der die Filterkapazität überwacht und das Herzstück, die BWT-Magnesium-Mineralized-Water-Filterkartusche. Über zwei Hebel kann man auswählen, ob man geschmackvolles, stilles Magnesium Mineralized Water zum Trinken oder Kochen direkt aus dem Hahn möchte, oder ob man normales, ungefiltertes, warmes beziehungsweise kaltes Wasser – zum Beispiel zum Abwaschen – benötigt. Der LED-Ring an der Armatur liefert Informationen über den aktuellen Filterzustand und leuchtet entweder blau bei Normalbetrieb, blinkt rot-blau, wenn ein baldiger Filterkartuschen-Tausch notwendig ist, und leuchtet durchgehend rot, wenn die Filterleistung erschöpft ist und ein Filterkartuschen-Tausch sofort durchgeführt werden muss. Somit ist sichergestellt, dass man immer bestes BWT Magnesium Mineralized Water konsumiert.

„Der neue BWT AQA drink Pure macht Umweltschutz und einen bewussten Lebensstil noch einfacher und attraktiver. Jeder Haushalt kann Plastikmüll reduzieren und von den Vorteilen der innovativen BWT-Technologie profitieren“, betont Wolfgang Helmberger, Global Brand Director Point-of-Use bei BWT, die Vorteile des neuen Produkts.

Eine nachhaltig gute Entscheidung: Das Leben zur „Bottle Free Zone“ machen!

Wer Magnesium Mineralized Water direkt aus dem Wasserhahn trinkt, macht sein Zuhause zu einer „Bottle Free Zone“! Und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt: Denn umweltbewusste Kunden setzen damit auf eine clevere und umweltfreundliche Alternative zu Plastikflaschen. Darüber hinaus fallen die umweltschädliche Produktion und der luftverschmutzende LKW-Transport von Wasserflaschen weg. Ganz zu schweigen davon, wie viel Plastikmüll auf diese Weise vermieden wird. In Österreich fallen jährlich rund 900.000 Tonnen Plastikmüll an, rund ein Drittel davon wird derzeit recycelt. Rund 300.000 Tonnen sind Verpackungsmüll – ein großer Teil davon in Form von Plastikflaschen. Höchste Zeit, endlich etwas zu ändern! Mit nur einer AQA-drink-Filterkartusche (bei Verwendung einer MP200 Filterkartusche und einer durchschnittlichen Wasserhärte von 12 Grad dH) kann jeder Einzelne von uns bis zu 600 1-Liter-Einwegplastikflaschen sparen! Und damit einen maßgeblichen Beitrag zur Reduktion seines CO2-Fußabdrucks leisten! Ach ja, und ganz nebenbei sparen sich die Kunden das Kaufen und Schleppen von teurem Wasser in Flaschen...

Magnesium Mineralized Water: Sich selbst etwas Gutes tun...

Das Herzstück des BWT-Wasserfilter-Sets AQA drink Pure ist die AQA drink Magnesium Mineralized Water-Filterkartusche, die mit der patentierten BWT-Magnesium-Technologie ausgestattet ist. Dank dieser Technologie werden Partikel sowie geruchs- und geschmacksstörende Stoffe wie Chlor und Schwermetalle, wie Kupfer und Blei aus dem Leitungswasser entfernt. Außerdem wird der Kalkgehalt des Wassers reduziert. Benützt man also Magnesium Mineralized Water in Wasserkochern, Dampfgarern oder Kaffeemaschinen, werden diese effizient vor dem Verkalken geschützt. Und natürlich wird das Wasser mit dem Mineral Magnesium angereichert. Das Ergebnis: BWT Magnesium Mineralized Water schmeckt nicht nur pur ganz hervorragend - da Magnesium ein ausgewiesener Geschmacksträger ist, bringt Magnesium Mineralized Water die Aromen von Kaffee und Tee, aber auch von Speisen optimal zur Geltung. Ganz grundsätzlich wissen wir: Wassertrinken ist gesund. Ernährungsexperten empfehlen zwei bis drei Liter Wasser pro Tag. Wer den von Experten empfohlenen Wasserbedarf ausschließlich mit Magnesium Mineralized Water deckt, unterstützt seinen Magnesiumhaushalt und nimmt automatisch rund 20 Prozent seines Tagesbedarfs zu sich (bei einer durchschnittlichen Wasserhärte von 17 Grad dH – hartes Wasser).

Die Vorteile des BWT Wasserfilter-Sets AQA drink Pure auf einen Blick:

  • b.local: Gutes, lokales Leitungswasser wird zu bestem Magnesium Mineralized Water – ohne Umwege, direkt aus dem Wasserhahn.
  • b.delicious: Perfekter Wasser-Geschmack – egal ob pur, als Tee und Kaffee oder ob als Geschmacksträger für köstliche Speisen. Man schmeckt den Unterschied!
  • b.vital: Magnesium Mineralized Water leistet einen wertvollen Beitrag zum täglichen Magnesium-Bedarf unseres Körpers.
  • b.responsible: Wer Wasser direkt aus der Leitung trinkt, hilft der Umwelt: Das heißt, keine umweltverschmutzenden Transporte und keine Plastikflaschen mehr!

Weitere Informationen auf www.bwt.com.

+++ BILDMATERIAL +++
Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung.
Bildmaterial zur Meldung hier downloaden.

Rückfragen & Kontakt:

BWT BARRIER Europe GmbH
Stephanie Männer
Tel.: +43 6232 5011-1186
stephanie.maenner@bwt-group.com

leisure communications
Alexander Khaelss-Khaelssberg
Tel.: +43 664 8563001
akhaelss@leisure.at
https://twitter.com/akhaelss
https://www.leisure.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LSC0001