ERINNERUNG: Einladung PK ASFINAG mit BM Hofer, LH Doskozil, LH-Stv. Tschürtz und LR Dorner am 18. März

Start des S 31 Ausbaus für mehr Verkehrssicherheit

Eisenstadt (OTS) - Am 18. März startet die ASFINAG mit dem Sicherheitsausbau der S 31 Burgenland Schnellstraße. Bis 2025 werden die Fahrbahn verbreitert, neue Pannenbuchten errichtet und die Richtungsfahrbahnen mit einer Betonleitwand getrennt.

Alle Details zum Projekt S 31 sowie aktuelle und kommende Projekte im Burgenland für mehr Sicherheit und weniger Stau, sind Themen einer Pressekonferenz mit

Norbert HOFER, Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie

Hans Peter DOSKOZIL, Landeshauptmann Burgenland

Johann TSCHÜRTZ, Landeshauptmann-Stellvertreter Burgenland

Heinrich DORNER, Infrastrukturlandesrat Burgenland

Hartwig HUFNAGL, Vorstandsdirektor ASFINAG


Wo: TechLab Eisenstadt, Thomas-Alva-Edison-Straße 2, 7000 Eisenstadt, Bauteil 4, 2. OG, Zimmer 14

Wann: Montag, 18. März 2019, 11.00 Uhr


Wir würden uns sehr freuen, eine Vertreterin, einen Vertreter Ihrer Redaktion begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

AUTOBAHNEN- UND SCHNELLSTRASSEN-FINANZIERUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
Alexandra Vucsina-Valla
Pressesprecherin für Wien, NÖ und Burgenland
Mobil: +43 664-60108 17825
alexandra.vucsina-valla@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001