REMINDER: Familienministerin Bogner-Strauß präsentiert Gütesiegel „Familie Digital Kompetent“ im Bundeskanzleramt, 05.03.2019

Wien (OTS) - Am Dienstag, den 5. März 2019 stellt Familienministerin Dr. Juliane Bogner-Strauß im Bundeskanzleramt das neue Gütesiegel „Familie Digital Kompetent“ vor. Mit dem Gütesiegel sollen künftig Unternehmen ausgezeichnet werden, die mit ihren Angeboten Medienkompetenz und somit den verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien fördern. Die Initiative „Familie Digital Kompetent“ wurde von Bundesministerin Dr. Juliane Bogner-Strauß zur Stärkung der Medienkompetenz von Familien und Jugendlichen ins Leben gerufen.

Bitte beachten Sie, dass die Pressekonferenz nicht live auf der Website übertragen wird.

Termin für Medien:
Dienstag, 5. März 2019

10.00 Uhr
PRESSEKONFERENZ mit Familienministerin Bogner-Strauß, CEO der A1 Telekom Austria Group Thomas Arnoldner und „Safer Internet“ Experten Bernhard Jungwirth (Grauer Ecksalon, Einlass in das Bundeskanzleramt ab 9.30 Uhr)

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zu diesem Termin herzlich eingeladen. Wir ersuchen, am Eingang des Bundeskanzleramtes Ihre gültige Dauerzutrittskarte „Dauerakkreditierung Bundeskanzleramt 2019“ vorzuweisen. Zudem besteht die Möglichkeit gegen Vorlage eines Presseausweises oder eines aktuellen Akkreditivs Ihrer Redaktion bei den Portieren des Bundeskanzleramts eine Besucherkarte zu beheben. Sollte veranstaltungsbedingt großer Andrang herrschen, kann es dabei zu zeitlichen Verzögerungen bei der Ausgabe kommen. Bitte planen Sie zusätzliche Zeit für den Sicherheitscheck ein.

Bilder zu dieser Veranstaltung sind über das Fotoservice des Bundespressedienstes, http://fotoservice.bundeskanzleramt.at kostenfrei abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

Bundespressedienst
Tel: +43 1 53115-202738

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0001