Auszeichnung für innovatives Virtual Reality-Coaching in Bankausbildung

Volksbank Akademie holt zum zweiten Mal renommierten E-Learning-Preis

Wien (OTS) - Erneute internationale Bestätigung für die Volksbank Akademie, der Aus- und Weiterbildungseinrichtung für den österreichischen Volksbanken-Verbund: Nach der Goldenen Eule beim Europäischen Preis für Training, Beratung und Coaching wurde ihr neuartiges E-Learning-Konzept aus Österreich nun auch vom renommierten „eLearning Journal“ ausgezeichnet.

„Durch den innovativen Einsatz neuer digitaler Wegweiser wird den Teilnehmenden eine reale Abbildung der Wirklichkeit gegeben, um das Training so effizient wie möglich zu gestalten“, begründete die Jury ihre Entscheidung für die Verleihung des Awards 2019 in der Kategorie „Coaching“ an die Volksbank Akademie und ihren Projektpartner CREATE.21st century.

Das Projekt „VR-Coaching in der Bankausbildung“ setzte sich gegen über 200 Einreichungen durch. Eine Besonderheit stellt dabei der kombinierte Einsatz von geführtem Coaching innerhalb von 360-Grad-Realbildvideos und dramaturgischen Lernstrecken dar - eine Neuheit in der E-Learning-Branche. Das Virtual Reality (VR)-Coaching bildet realitätsnahe Standardsituationen von Bankberatungen ab, wodurch der Lernende unmittelbar in das Geschehen eintauchen kann. Durch diese interaktive Szenengestaltung steigt das Immersionsniveau, und es entsteht eine hochwertige Lernerfahrung, die durch reales Coaching abgerundet wird.

„Wir freuen uns, mit dieser spannenden Innovation eine Vorreiterrolle einzunehmen. Die Volksbanken verstehen sich traditionell als Beraterbanken, bestens ausgebildete Mitarbeiter sind fester Bestandteil unserer Strategie. Die Schulung mittels VR-Technologie trägt dazu bei, in der Praxis noch besser auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen zu können“, so Gerald Fleischmann, Generaldirektor der VOLKSBANK WIEN AG und Barbara Czak-Pobeheim, Geschäftsführerin der Volksbank Akademie, die den Preis am 20. Februar in Köln entgegennahm.

Rückfragen & Kontakt:

VOLKSBANK WIEN AG
Dir. Wolfgang Layr
PR & Kommunikation
Tel.: +43 1/40137 – 3550
eMail: wolfgang.layr@volksbankwien.at

VOLKSBANK AKADEMIE
Dr. Barbara Czak-Pobeheim
Geschäftsführender Vorstand
Tel.: +43 50 400 45 - 520
eMail: barbara.czak-pobeheim@akademie.volksbank.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBF0001