Mehr Geld für optimale Energieverwendung

Tag der Energiebeauftragten und -auditor/innen am TÜV AUSTRIA Campus

Wien/Niederösterreich (OTS) - Die Fachtagung im März beleuchtet aktuelle Förderangebote des Bundes und präsentiert praktische Tipps für mehr Rechtskonformität im Energiebereich.

Das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus setzt auf monetäre Anreize hinsichtlich Energieeffizienz. Welche Förderangebote Betriebe in Anspruch nehmen können und welche Faktoren die betriebliche Energiekultur (umfasst den sinnvollen Umgang mit Energie) beeinflussen, erklärt die ganztägige Vortragsreihe der TÜV AUSTRIA Akademie. Wie man saubere Energie durch überschüssigen Strom gewinnen und das Stromnetz stabilisieren kann, zeigt die Power2Heat-Anlage von Wien Energie. „Auf in die nächste Energieaudit-Runde“, heißt es im anschließenden Praxisteil. Auch am Programm: Energieeffizienz im Rechenzentrum als anschauliches Beispiel aus der Praxis, das „Energie-Rechtsregister“ zur Sicherstellung der Rechtskonformität gemäß Bundes-Energieeffizienzgesetz, die (neue) ISO 50001 im betrieblichen Kontext. Abschließend werden die Gäste zu einer exklusiven Besichtigungstour durch den TÜV AUSTRIA Campus in Brunn am Gebirge geladen.

Anmeldung unter www.tuv-akademie.at/tde

Tag der Energiebeauftragten und -auditor/innen 20.3.2019

Die Fachtagung im März beleuchtet aktuelle Förderangebote des Bundes und präsentiert praktische Tipps für mehr Rechtskonformität im Energiebereich. www.tuv-akademie.at/tde

Datum: 20.03.2019, 09:00 - 16:30 Uhr

Ort: TÜV Austria Campus
TÜV Austria-Platz 1, 2345 Brunn am Gebirge, Österreich

Url: https://www.tuv-akademie.at/kursprogramm/detail/p/112.068/event/tag-der-energiebeauftragten-2.html

Tag der Energiebeauftragten und -auditor/innen
20.3.2019
Jetzt anmelden!
Energiemanagement ISO 50001
Jetzt informieren!
Ausbildung, Weiterbildung: Energie
Jetzt buchen!
Industrie & Energie
Jetzt informieren!
TÜV AUSTIA Inspection Manager
Klick. Check.
Sicher. Mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft.
TÜV AUSTRIAGroup
Einfach sicher.
Mehr drin.

Rückfragen & Kontakt:

Karin Newald | Umwelt & Energie, TÜV AUSTRIA Akademie | karin.newald@tuv.at | +43 (0)5 0454-8179 | www.tuv-akademie.at/tde

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TVO0001