Toto: Solo13er nach Neunfachjackpot – 103.000 Euro nach Kärnten

Jackpot im ersten Torwette Rang

Wien (OTS) - In der Toto Runde 6A knackt ein Kärntner Spielteilnehmer den Neunfachjackpot. Mit seinem persönlichen PC System hatte er einen Normalschein mit dreizehn Tipps ins Rennen geschickt und prompt gewonnen.
Er holt sich nicht nur den Dreizehner sondern auch noch zwei Zwölfer, 4 Elfer, 4 Zehner und 13 x den 5erBonus. Gesamt kann der glückliche Sologewinner rund 105.000 Euro auf seinem Gewinnkonto verbuchen.

Im ersten Rang der Torwette heißt es weiterhin Jackpot. Es warten rund 10.000 Euro.

Annahmeschluss für die Runde 6B ist am Samstag um 15.20 Uhr.

Quoten der Toto Runde 6A:

1 Dreizehner zu EUR 103.461,50 14 Zwölfer zu je EUR 624,10 137 Elfer zu je EUR 14,10 1.127 Zehner zu je EUR 3,40 926 5er Bonus zu je EUR 1,70

Der richtige Tipp: X 1 1 2 2 / 1 X 1 2 1 1 1 X 1 1 2 X X

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 9.682,32 Torwette 2. Rang: 1 zu EUR 3.250,40 Torwette 3. Rang: 45 zu je EUR 15,00 Hattrick: JP zu EUR 113.942,27

Torwette-Resultate: 2:2 1:0 1:0 0:1 1:+

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001