SAUERKRAUTKOMA gewinnt den Publikumspreis beim Bayerischen Filmpreis

München (ots) - Die Constantin Film gratuliert ganz herzlich: SAUERKRAUTKOMA wurde heute Abend bei der Preisverleihung des Bayerischen Filmpreises im Münchner Prinzregententheater mit dem begehrten Publikumspreis ausgezeichnet. Stellvertretend für die gesamte Eberhofer-Familie nahm Regisseur Ed Herzog zusammen mit seinen Schauspielern Sebastian Bezzel und Lisa Maria Potthoff sowie der Produzentin Kerstin Schmidbauer, der Bestsellerautorin Rita Falk und dem Drehbuchautor Stefan Betz den Preis entgegen.

SAUERKRAUTKOMA, der fünfte Teil der beliebten Eberhofer-Kinofilme, ist mit über 1 Million Kinobesuchern der bislang erfolgreichste Teil und bekam bei der Zuschauerabstimmung von BR kinokino und HR1 die meisten Stimmen. Insgesamt begeisterte die auf den Bestsellern von Rita Falk basierte Reihe bereits über 3,4 Millionen Kinogänger und das fast ausschließlich in Bayern. Auch diesen Sommer kann sich die Eberhofer-Fangemeinde über einen weiteren Teil freuen, denn am 1. August 2019 startet LEBERKÄSJUNKIE in den Kinos.

SAUERKRAUTKOMA ist eine Constantin Film Produktion in Co-Produktion mit der ARD Degeto und dem Bayerischen Rundfunk und wurde mit Mitteln des FilmFernsehFonds Bayern und des Deutschen Filmförderfonds gefördert.

Rückfragen & Kontakt:

Für Rückfragen:
Constantin Film
Filmpresse
Tel. +49 (89) 44 44 60 0
E-Mail: filmpresse@constantin.film

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0010