Schwerverletzter bei Verkehrsunfall

Wien (OTS) - Datum: 22.01.2019
Uhrzeit: 09.15 Uhr
Adresse: 20., Dresdner Straße Kreuzung Innstraße

In der Dresdner Straße mit der Innstraße ist es am 22. Jänner 2019 um 09.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 69-Jähriger schwer verletzt wurde. Laut Zeugenaussagen wollte der Mann die vielbefahrene Kreuzung in Richtung Verkehrsinsel der Haltestelle „Innstraße“ überqueren, als er vom Pkw eines 21-Jährigen, der bei Grünlicht die Kreuzung übersetzen wollte, erfasst wurde . Der Fußgänger wurde vom Fahrzeug gegen eine Straßenbahn geschleudert und blieb schwer verletzt am Boden liegen. Die Wiener Berufsrettung brachte den 69-Jährigen in ein Krankenhaus.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003