Klärung Raub

Wien (OTS) - Datum: 12.09.2018
Uhrzeit: 00:45 Uhr
Adresse: 10., Hebbelplatz

Nach umfangreichen Ermittlungen gelang es den Beamten des Landeskriminalamts Wien, Außenstelle Süd, drei Tatverdächtige nach einem mutmaßlichen Raub auszu-forschen. Ein 19-jähriger türkischer Staatsbürger und zwei 19-jährige österreichische Staatsbürger sollen vier Opfer (2x 21, 2x 19) zuerst um eine Zigarette gefragt und in weiterer Folge ausgeraubt haben. Dabei haben die mutmaßlichen Täter drei Zigaret-tenpackungen und €10,- geraubt. In den Vernehmungen zeigte sich einer der drei Tatverdächtigen geständig. Sie wurden auf freiem Fuß angezeigt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Daniel FÜRST
+43 1 31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001