JVP Liesing startet die Kampagne "23 Stories"

Die Junge Volkspartei Liesing stellt mit „23Stories“ die alltäglichen Probleme in Liesing in den Fokus - und bietet Lösungen und Partizipationsmöglichkeiten

Wien (OTS) - „23 Stories – 23 Weeks – 23rd District” ist der Slogan der Kampagne. Es werden also innerhalb von 23 Wochen 23 Probleme, welche es im 23. Bezirk gibt, in Form von Geschichten erzählt. Diese Geschichten werden wöchentlich auf der Facebook-Seite der Jungen Volkspartei Liesing veröffentlicht. Jede Woche steht die Junge Volkspartei am Freitagmorgen oder Samstagmittag in Alterlaa und am Liesinger Platz Rede und Antwort. Die genauen Termine werden eine Woche im Voraus auf der Facebook-Seite aktualisiert. Diese Woche startet die Kampagne. Ziel ist es Feedback für die innovativen Lösungsvorschläge der JVP Liesing zu bekommen und neue Ideen der Bürger einzubauen. Diese werden dann der Bezirksvorstehung und der Stadtregierung übermittelt.

Besonders eine bessere Kinderbetreuung, mehr Chancen für Jungunternehmer im Bezirk und Impulse für den Bildungsstandort Liesing sind neben den Dauerbrennern Wohnen und Verkehr die Schwerpunkte der Initiative.

„Liesing wächst sehr schnell. Alles wird bebaut, aber die Infrastruktur wird leider nicht erweitert. Man achtet nicht genügend auf die Bedürfnisse der Liesingerinnen und Liesinger“, erklärt JVP-Bezirksobmann Mahmudur Rahman. „Wir müssen, wenn sich der Außenbezirk Liesing allmählich zu einem „Innenstadtbezirk“ entwickelt, sicherstellen, dass die Bewohnerinnen und Bewohner alles Notwendige in der Nähe haben“, ergänzt der Bildungsreferent der JVP Liesing Philipp Stadler-Simbürger.

"Ich freue mich über die Initative der Jungen ÖVP Liesing. Sie verbindet das direkte Gespräch mit den Sozialen Medien und eigene Konzepte mit Partizipationsmöglichkeiten.”, schließt der Landesobmann der Jungen ÖVP Wien, Nico Marchetti, ab.

Rückfragen & Kontakt:

Junge ÖVP Wien
Lichtenfelsgasse 7, 1010 Wien
Tel: +43 (1) 515 43 260
Mobil: +43 6991 00 00 742
nadine.koch@jvpwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0002