Wien Holding gratuliert VBW zu „BroadwayWorld Austria Awards”

Drei VBW-Musicals in sieben Kategorien auf Platz 1 gewählt

Wien (OTS/RK) - Die Vereinigten Bühnen Wien (VBW), ein Unternehmen der Wien Holding, wurden bei den „BroadwayWorld Austria Awards“ Anfang Jänner in insgesamt sieben Kategorien auf den ersten Platz gewählt. Die drei nominierten Musicals Tanz der Vampire, I am from Austria und Bodyguard überzeugten die BesucherInnen in den Kategorien „Bestes Musical“, „Beste Regie“, „Bester Darsteller“, „Beste Choreographie“, „Bestes Licht-Design“, „Beste Nebenrolle weiblich“ und „Beste Nebenrolle männlich“.

„BroadwayWorld Austria Awards“ zeichnen Österreichische Musicals aus

Einmal pro Jahr veranstaltet das US-Entertainment-Fachmedium BroadwayWorld die „BroadwayWorld Regional Awards“. Dabei können LeserInnen weltweit die Musical-Favoriten ihres Landes für die jeweiligen regionalen Awards nominieren. Für die österreichischen Awards – die „BroadwayWorld Austria Awards“ – konnten von den heimischen LeserInnen/Musical-BesucherInnen Musicals aus Österreich nominiert werden, die zwischen 1. Oktober 2017 und 30. September 2018 angelaufen sind. Die Online-Abstimmung erfolgte ebenfalls durch die LeserInnen. Gleich drei Musicals der Vereinigten Bühnen Wien konnten die Musical-BesucherInnen überzeugen, und in sieben Kategorien den ersten Platz belegen.

„Die VBW sind ein Garant für qualitativ hochwertige Musicalproduktionen und tragen damit maßgeblich zur kulturellen Vielfalt der Musiktheater-Stadt Wien bei. Sie sind eine wichtige Säule der Wiener Kulturlandschaft und das nicht nur aus touristischer Sicht, sondern auch für alle Wienerinnen und Wiener. Ich gratuliere den VBW daher ganz herzlich zur siebenfachen Auszeichnung bei den ‚BroadwayWorld Austria Awards‘. Diese Auszeichnung zeigt ganz klar die Qualität der VBW-Musicalproduktionen und dass diese von den BesucherInnen sehr gut angenommen werden“, so Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke.

VBW-Musicals in sieben Kategorien auf Platz 1 gewählt
Das VBW-Musical Tanz der Vampire, dass von September 2017 bis Juni 2018 im Ronacher zu sehen war, wurde als Bestes Musical ausgezeichnet, Drew Sarich landete mit seiner Rolle als Graf von Krolock als Bester Hauptdarsteller auf dem 1. Platz, sein Kollege Raphael Groß überzeugte als Alfred in der Kategorie Beste Nebenrolle männlich. Der Stockerlplatz für die Beste Choreografie ging an Dennis Callahan, ebenfalls für das Musical Tanz der Vampire. I am from Austria, das seit September 2018 im Raimund Theater zu sehen ist wurde in den Kategorien Beste Regie (Andreas Gergen) und Bestes Licht Design (Andrew Voller) ausgezeichnet. Die Beste Nebenrolle weiblich konnte Ana Milva Gomes für ihre Rolle als Nicki Marron in Bodyguard für sich beanspruchen.

„Wir sind stolz, dass die Musicals der VBW bei den ‚BroadwayWorld Austria Awards‘ so großen Anklang gefunden haben. Die siebenfache Auszeichnung bestärkt uns darin, auch weiterhin bestes Musiktheater von Weltformat in Wien zu bieten und für schöne Theaterabende bei unseren ZuschauerInnen zu sorgen. Ich bedanke mich beim gesamten Team der Vereinigten Bühnen Wien für ihre leidenschaftliche Arbeit und gratuliere zu diesem tollen Erfolg“, so Wien Holding-Geschäftsführer Kurt Gollowitzer.

Zwei der ausgezeichneten VBW-Musicals noch bis Ende Juni zu sehen

Das mit zwei „BroadwayWorld Austria Awards” ausgezeichnete Musical I am from Austria mit den Hits von Rainhard Fendrich ist noch bis Ende Juni im Raimund Theater zu sehen. Die als Beste weibliche Nebenrolle ausgezeichnete Ana Milva Gomes ist in ihrer Rolle als Nicki Marron ebenfalls noch bis Ende Juni im Musical Bodyguard im Ronacher zu sehen.

Musical-Tickets sind an den Tageskassen der Theater der Vereinigten Bühnen Wien (Ronacher, Raimund Theater und Theater an der Wien) sowie online unter www.vbw.at und bei Wien-Ticket im Callcenter (01/588 85, täglich von 08.00 – 20.00 Uhr), im Wien-Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 – 19.00 Uhr), online auf www.wien-ticket.at und in allen weiteren Wien-Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Elisabeth Bauer
Wien Holding – Corporate Communications
Tel.: +43 1 408 25 69 - 47
E-Mail: e.bauer@wienholding.at
www.wienholding.at

Mag. (FH) Monika Bjelik
Leitung Pressestelle Musical
VEREINIGTE BÜHNEN WIEN GmbH
Tel.: +43-1588 30 1513
E-Mail: monika.bjelik@vbw.at
www.musicalvienna.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006