Neue Ausstellungen und aktuelle Vermittlungsprogramme

Vom Bezirksheimatmuseum Lilienfeld bis zur Kunstmeile Krems

St. Pölten (OTS/NLK) - Morgen, Donnerstag, 17. Jänner, wird um 16 Uhr im Bezirksheimatmuseum Lilienfeld die neue Sonderausstellung „Faszination Skitour - von Zdarsky bis heute" eröffnet. Die Schau zeigt bis 31. Dezember die Entwicklung des Tourenskilaufs, besonders der Bindungen, die oft überraschende Parallelen zu Zdarskys Stahlsohlenbindung aufweisen. Dazu vermitteln Bilder und Videos die Faszination, die heute wie damals Menschen in die winterlichen Berge lockt, wobei freilich stets die aktuelle Wetter- und Schneesituation beachtet werden sollte. Öffnungszeiten: Donnerstag, Samstag und Sonntag von 16 bis 18 Uhr; nähere Informationen beim Bezirksheimatmuseum Lilienfeld unter 02762/52478 und 0650/305 78 78, e-mail bhml@gmx.at und www.zdarsky-ski-museum.at.

Ebenfalls morgen, Donnerstag, 17. Jänner, wird um 19 Uhr in der „galeriekrems“, der ehemaligen Bibliotheksgalerie der Stadtbücherei und Mediathek Krems, die Ausstellung „women in print“ eröffnet, die zeitgenössische Positionen der Druckgrafik der Edition „art in print“ präsentiert. Zu sehen sind die Arbeiten von Andrea Bischof, Georgia Creimer, Gabriele Schöne, Anna Stangl, Gerlinde Thuma, Regina Zachhalmel, Helga Cmelka, Michela Ghisetti, Margit Hartnagel, Barbara Höller, Alina Kurnitsyna und Jelena Sredanovic bis 29. März; am 14. März gibt es ab 18 Uhr eine Kuratorinnenführung. Öffnungszeiten:
Montag von 12 bis 19 Uhr, Dienstag von 9 bis 16 Uhr, Mittwoch von 9 bis 12 Uhr, Donnerstag von 12 bis 18 Uhr und Freitag von 12 bis 16 Uhr; nähere Informationen unter 02732/801-572, e-mail museum@krems.gv.at und www.museumkrems.at.

Am Freitag, 18. Jänner, wird um 18 Uhr im Schloss Wolkersdorf die Gemeinschaftsausstellung „Kooperierende Distanzen 1 & 2“ mit Werken von Martin Brausewetter und Farid Sabha eröffnet, die eine gemeinsame Studienzeit in Wien verbindet. Ausstellungsdauer: bis 17. Februar; Öffnungszeiten: Samstag, Sonn- und Feiertag von 14 bis 18 Uhr. Nähere Informationen beim „forumschlosswolkersdorf“ unter 0699/81 30 54 89, e-mail info@forumwolkersdorf.net und www.forumwolkersdorf.net.

Schließlich öffnet am Samstag, 19. Jänner, um 14 Uhr im Atelier der Kunstmeile Krems wieder die für Kinder ab fünf Jahren geeignete „Family Factory“ ihre Pforten: Diesmal geht es unter dem Motto „Im Zeichenstudio: zeichnen mit Kreide, Pastell, Graphik“ um kreativen Spaß beim Experimentieren mit künstlerischen Techniken. Nähere Informationen und Anmeldungen bei der Kunsthalle Krems unter 02732/90 80 10, e-mail office@kunsthalle.at und www.kunsthalle.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn
02742/9005-12175
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004