Erfolgreiches Kick-Off mit Schwung: Erster Intersport-Skitag war dank Branchenprofis voller Erfolg

Von Obergurgl-Hochgurgl über das Nassfeld bis hin zum Hochkar – die Premiere des INTERSPORT SKITAGS umfasste 21 namhafte Skigebiete in ganz Österreich....

Linz (OTS/@ INCERT eToruismus) - „Weil Schifoan is‘ des Leiwandste, wos ma si nur vurstöll‘n ko“ – um diese Leidenschaft für den Wintersport wieder in den Herzen zu entfachen, verschenkte Intersport gemeinsam mit 21 Bergbahnen und HITRADIO Ö3 10.000 Skitickets und schickte am 13.01.2019 ganz Österreich gratis zum INTERSPORT SKITAG.

Die Konzeptionierung und Umsetzung dieser weitreichenden Kampagne erforderte Kooperationspartner mit Know-How und Organisationsgeschick. Mit team4tourism und INCERT eTourismus hat INTERSPORT auf die richtigen Partner gesetzt.

Konzeption & Koordination

team4tourism setzt als Agentur mit über 10 Jahren Erfahrung und der Spezialisierung auf Markenkooperationen dieses Projekt gemeinsam mit der bewährten Technik von INCERT eTourismus um. Von Beginn an war die Agentur bei der Ideenfindung und Erarbeitung des Konzepts ein wichtiger Bestandteil mit langjährigen Kontakten zu den beteiligten Tourismusregionen und Bergbahnen.

Astrid Steharnig-Staudinger, Geschäftsführerin von team4tourism sagt: „Es ist eine Herzensangelegenheit Österreich vermehrt zum Skifahren zu bewegen und wir konnten mit unserer Expertise in der reibungslosen Abwicklung von großen Kooperationen INTERSPORT perfekt unterstützen“.

Handling der 10.000 Skitickets

Eine Herausforderung war die Abholung von 10.000 Skitickets in Gutscheinform und die Einlösung in 21 unterschiedlichen Skigebieten. Der ideale Partner wurde mit der Firma INCERT eTourismus aus Linz gefunden, die seit Jahren viele namhafte Destinationen und Bergbahnen im Gutschein- & Ticketverkauf betreut.

Für den Ansturm der HITRADIO Ö3-Hörer hat INCERT im Gutscheinsystem neben der Kontingentierung auch extra eine eigene Warteraumfunktion eingerichtet, damit die Abholung geregelt ablaufen kann. Dazu Gerhard Lengauer, CTO von INCERT: „Die Resonanz unter den Ö3-Hörern und die Zugriffe auf unser System waren enorm. Der Warteraum und die laufende Servicierung im Hintergrund daher goldeswert!“

Wiederholung im nächsten Jahr

„Die Österreicher sind nach wie vor skibegeistert. Das zeigt sich durch das überwältigende Konsumentenfeedback zum INTERSPORT Skitag. Bereits jetzt steht fest: auch 2020 wird es den INTERSPORT Skitag in dieser Form wieder geben“, sagt Ralph Hofmann, Head of Marketing bei INTERSPORT Austria.

Rückfragen & Kontakt:

team4tourism e.U.
Mag. Astrid Maria Steharnig-Staudinger
Franzensgasse 14/Top 1, A - 1050 Wien
Tel.: +43 1 581 14 33
info@team4tourism.at

INCERT eTourismus GmbH & Co KG
Leonfeldnerstrasse 328, A-4040 Linz
Tel: +43 (0) 732 890018
beratung@incert.at
www.incert.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | Z030001