Festnahme nach gefährlicher Drohung

Wien (OTS) - Datum: 13.01.2019
Uhrzeit: 20:30 Uhr
Adresse: 15., Europaplatz

Ein 38-jähriger iranischer Staatsbürger wollte einem anderen Mann ein Parfum verkaufen. Es kam zu einem Streit zwischen den beiden Personen. Im Zuge der Auseinandersetzung nahm der Tatverdächtige ein Messer zur Hand und bedrohte damit seinen 18-Jährigen Kontrahenten. Alarmierte Polizisten konnten den Mann vor Ort festnehmen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Daniel FÜRST
+43 1 31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002