Festnahme nach Keller-Einbruch

Wien (OTS) - Datum: 12.01.2019
Uhrzeit: 20:40 Uhr
Adresse: 16., Panikengasse

Zwei Täter verschafften sich gestern Abend Zutritt zum Kellerraum eines Mehrparteienhauses und brachen ein Kellerabteil auf. Ein Bewohner überraschte die Täterschaft hierbei und konnte eine Tatverdächtige im Kellerraum einsperren, während er die Polizei verständigte. Die Frau (30, Ungarn) wurde festgenommen. Dem zweiten Täter gelang die Flucht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002