ATV-Frage der Woche: Wird Bevölkerung von der Steuerreform profitieren?

Zurück aus der Weihnachtspause: ATV Aktuell: Die Woche am Sonntag, 13. Jänner 2019, 22.20 Uhr bei ATV.

Wien (OTS) - ATV- Umfrage: Die Bundesregierung hat eine Steuerreform angekündigt. Inwiefern sich die österreichische Bevölkerung erhofft, davon persönlich zu profitieren, erfahren die Zuseher in der ersten Folge des Jahres von „ATV Aktuell: Die Woche“.

TV-Moderator Meinrad Knapp, Politikberater Thomas Hofer und Meinungsforscher Peter Hajek diskutieren am Sonntag um 22.20 Uhr über die Milliarden-Show namens Steuerreform, die Rot-Grünen Attacken gegen die Mindestsicherungs-Pläne der Regierung sowie über den Schlagabtausch auf offener Bühne zwischen Innenminister und Justizministern.

In der „Frage der Woche“ wurden die österreichischen Wähler gefragt, inwiefern sie erwarten, von der Steuerreform persönlich zu profitieren. Die von Peter Hajek durchgeführte Umfrage unter 800 Befragten kam zu einem ernüchternden Ergebnis: Nur 4 Prozent der österreichischen Bevölkerung glaubt, von der Reform sehr, 17 Prozent eher zu profitieren, während 40 Prozent sich wenig und 25 Prozent gar nichts davon erhoffen. 

Peter Hajek zieht folgende Conclusio daraus: „Die Österreicherinnen und Österreicher haben aus der Vergangenheit gelernt und sind vorerst skeptisch, dass man von der Steuerreform profitieren wird. Zu oft hat man schon von ‚der größten Steuerreform aller Zeiten‘ gehört, die sich dann im Geldbörserl nur wenig spürbar gemacht hat. Es wird auch noch ein langer Weg für Bundesregierung und Steuerzahler bis die Auswirkungen ersichtlich sein werden, da die erste Etappe, der Familienbonus, erst mit 2019 in Kraft tritt. Die Steuerreform in Etappen zu gestalten könnte aber zur Zukunftsdividende für die Bundesregierung werden: Zwar wird die Steuerreform nur langsam wirksam, entfaltet dann aber ihre volle Stärke zur nächsten Nationalratswahl 2022.“ 

Wie immer werden am Ende der Sendung wieder Top und Flop der politischen Woche gekürt. Zu Gast diesmal in „ATV Aktuell: Die Woche“: Eva Linsinger, Leiterin des Innenpolitik-Ressorts beim Nachrichten-Magazin „Profil“.

Rückfragen & Kontakt:

Victoria Abulesz
victoria.abulesz@prosiebensat1puls4.com

Dr. Peter Hajek
office@peterhajek.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PCT0001