NÖ Spartenobmann Kirnbauer begrüßt Abschaffung der 22 Euro-Grenze

Wichtiger Schritt in Richtung mehr Steuergerechtigkeit

3100 St. Pölten (OTS) -

Die von der Regierung angekündigte vorzeitige Abschaffung der Mehrwertsteuerfreigrenze von € 22,-- für kleine Paketsendungen aus Drittstaaten wird vom NÖ Handel ausdrücklich begrüßt. „Die Regierung hat hier einen ersten wichtigen Schritt in Richtung mehr Steuergerechtigkeit für unsere Handelsbetriebe gesetzt“, freut sich Franz Kirnbauer, NÖ Handelspartenobmann. Die Bundesregierung habe hier Verständnis für die berechtigten Forderungen des heimischen Handels gezeigt.

Rückfragen & Kontakt:

Freundliche Grüße
Karl Ungersbäck

Mag. Karl Ungersbäck
Spartengeschäftsführer Sparte Handel
Wirtschaftskammer Niederösterreich
Wirtschaftskammer-Platz 1 | 3100 St. Pölten
T 02742 851-18300 | M 0676 82-83-18300
E handel.sparte@wknoe.at
W https://wko.at/noe/handel

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HKN0001