Sperre des Bezirksmuseums Simmering bis Mitte März

Wien (OTS/RK) - Das Bezirksmuseum Simmering (11., Enkplatz 2) ist ab sofort wegen Umbauarbeiten geschlossen. Neben den baulichen Maßnahmen erfolgt die Neugestaltung der bezirksgeschichtlichen Sammlung. Die Sperre soll bis Donnerstag, 14. März, andauern. Für vereinzelte Sonder-Veranstaltungen werden die Tätigkeiten tageweise unterbrochen. Über die Wiederaufnahme des regulären Museumsbetriebes wird die „Rathauskorrespondenz“ zeitgerecht berichten. Während der Renovierungsphase ist die ehrenamtlich aktive Museumsleiterin, Petra Leban, unter der Telefonnummer 4000/11 127 zu erreichen. Die Bezirkshistorikerin beantwortet auch gerne Anfragen per E-Mail:
bm1110@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Simmering:
www.bezirksmuseum.at
Kultur-Termine im 11. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/simmering/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004