„Der Staatsanwalt – Tödlich wohnen“: Special in Spielfilmlänge am 4. Jänner

Neue Folgen des beliebten ZDF/ORF-Krimihits ab 11. Jänner in ORF 2

Wien (OTS) - Oberstaatsanwalt Bernd Reuther alias Rainer Hunold meldet sich mit acht neuen Fällen zurück! Sieben neue Folgen der dreizehnten Staffel des ZDF/ORF-Krimihits stehen ab Freitag, dem 11. Jänner 2019, wöchentlich um 20.15 Uhr auf dem Programm von ORF 2. Den Auftakt macht am Freitag, dem 4. Jänner, das Special „Tödlich wohnen“ in Spielfilmlänge. Der Fall, mit dem es „Der Staatsanwalt“ dabei zu tun bekommt, lässt ihn auch persönlich nicht kalt. Alles deutet auf Parallelen zu einem Mord an einem alten Freund von Reuther hin. An der Seite von Hunold sind weiters Simon Eckert, Fiona Coors, Astrid Posner und Heinrich Schafmeister im Stammensemble. In Episodenrollen zu sehen sind unter anderen David Rott, Liza Tzschirner, Thomas Sarbacher, Klaus J. Behrendt, Gesine Cukrowski, Sönke Möhring und Austromimin Edita Malovčić.

Special zum Auftakt: „Der Staatsanwalt – Tödlich wohnen“ am 4. Jänner

Als eine auf Immobilienrecht spezialisierte Anwältin erstickt aufgefunden wird, kann Oberstaatsanwalt Bernd Reuther eine Verbindung zu einem kürzlich erschienenen Pressebericht herstellen. Zudem scheint die Tat mit dem Mord an einem alten Freund von Reuther in Zusammenhang zu stehen. Doch die Ergreifung des Täters misslingt. Sein Auftraggeber ist schneller und ermordet auch ihn, ehe er von der Kripo befragt werden kann. Weitere Ermittlungen ergeben, dass offenbar höchste Kreise in den Fall verwickelt sind.
Mit Rainer Hunold (Bernd Reuther), Fiona Coors (Kerstin Klar), Simon Eckert (Christian Schubert), Astrid Posner (Dr. Judith Engel), Heinrich Schafmeister (Stefan Schiller), Natalia Rudziewicz (Johanna Plath), David Rott (Andreas Amlang), Ivan Shvedoff (Boris Welednitzkow) u. a. Regie: Johannes Grieser.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0009