„Aktuell in Österreich“ mit Nadja Mader erstmals auch am Samstag

Ab 5. Jänner um 17.05 Uhr in ORF 2, neuer Wochenend-Vorabend in ORF 2 ab 12. Jänner

Wien (OTS) - Der Ausbau der tagesaktuellen Information in ORF 2 startet am 5. Jänner 2019 um 17.05 Uhr mit der ersten Ausgabe von „Aktuell in Österreich“ am Samstag. Präsentatorin ist Nadja Mader. Ebenfalls neu: Durch die Wochentag-Ausgaben führen alternierend Gaby Konrad und Stefan Gehrer.

Mit der neuen Samstag-Ausgabe von „Aktuell in Österreich“ bietet der ORF seinen Zuseherinnen und Zusehern noch mehr Österreich-Info. Der bewährte Themenmix der Erfolgssendung, die Zusammenfassung der aktuellsten und tagesrelevantesten Chronik-Storys aus ganz Österreich, wird natürlich auch in der Samstag-Ausgabe beibehalten. Neu dazu kommt eine ausführliche Wettervorschau für das restliche Wochenende bzw. den kommenden Wochenbeginn (am 5. Jänner wird dazu Christa Kummer live im Studio sein). Und – die sportlichen Highlights des Wochenendes in einer ersten Analyse (am 5. Jänner von und mit Bernhard Stöhr live im Studio).
Außerdem geplant für die erste Samstag-Ausgabe am 5. Jänner: Martin Ferdiny, der ja rund zehn Jahre „Aktuell in Österreich“ moderiert hat, wird live im Studio verabschiedet und gleichzeitig über seine neue Sendung „Studio 2“ (Start am 7. Jänner) erzählen.

Neuer ORF-2-Vorabend ab 12. Jänner

Ab 12. Jänner zeigt sich dann der ORF-2-Vorabend am Samstag und Sonntag neu aufgestellt mit u. a. prominenteren und längeren Sendeplätzen für beliebte Magazine. Immer samstags können sich die Zuseherinnen und Zuseher dann um 17.05 Uhr auf „Aktuell in Österreich“ freuen, danach folgt um 17.30 Uhr „Bewusst gesund“ und um 18.00 Uhr der „Bürgeranwalt“, ehe es um 19.00 Uhr mit „Bundesland heute“ wie gewohnt weitergeht.

Der Sonntag-Vorabend wird ab 13. Jänner um 17.05 Uhr von den „Rosenheim-Cops“ mit kultiger Krimiunterhaltung eingeleitet, ehe um 17.50 Uhr „Zurück zur Natur“ folgt. Wie gewohnt dann ab 18.25 Uhr:
das „Österreich-Bild“.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001