AVISO - PG: „Der Wiener Wohnungsmarkt 2019“

Auswirkungen der neuen Wiener Bauordnung und anderer Rahmenbedingungen

Diese Meldung wurde korrigiert Neufassung in Meldung OTS_20190108_OTS0061

Wien (OTS) - Die Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder in der
Wirtschaftskammer Wien lädt Sie recht herzlich ein zum

Pressegespräch: „Der Wiener Wohnungsmarkt 2019 – Auswirkungen der neuen Wiener Bauordnung und anderer Rahmenbedingungen“.

Mit dem Inkrafttreten der neuen Wiener Bauordnung werden eine ganze Reihe zentraler Themen der privaten Immobilienwirtschaft neu geregelt, die massive Auswirkungen auf den Wiener Wohnungsmarkt haben werden. Die Fachgruppe der Wiener Immobilien- und Vermögenstreuhänder zieht Bilanz.

Ihre Gesprächspartner:

KR Michael Pisecky, Fachgruppenobmann der Wiener Immobilien- und Vermögenstreuhänder

Mag. Hans Jörg Ulreich, Bauträgersprecher der Fachgruppe der Wiener Immobilien- und Vermögenstreuhänder

Pressegespräch: „Der Wiener Wohnungsmarkt 2019 – Auswirkungen der neuen Wiener Bauordnung und anderer Rahmenbedingungen“.

Datum: 09.01.2019, 09:00 Uhr

Ort: Cafe Museum, Extrazimmer
Operngasse 7, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Anmeldung unter:
Harald Dirnbacher
T: 0699 1999 77 02
E: h.dirnbacher@bettertogether.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BTT0001