Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von den NÖ Tonkünstlern bis zur One-Man-Show

St. Pölten (OTS/NLK) - Zusätzlich zu den Silvester- und Neujahrskonzerten an den drei großen Residenzen des Tonkünstler-Orchesters Niederösterreich in Wien, St. Pölten und Grafenegg stehen in Niederösterreich insgesamt 15 Aufführungen auf dem Tourneeplan, wobei das Programm von heute, Mittwoch, 2., bis Sonntag, 20. Jänner, zwischen Amstetten und Schwechat, Schleinbach und Wiener Neustadt zu hören ist. Zwei Mal erklingt das Konzert in diesem Zeitraum auch im Festspielhaus St. Pölten: am Sonntag, 6. Jänner, ab 11 bzw. 16 Uhr. Alternierend besetzt ist die Tournee mit den Sängern Kay Stiefermann, Stefan Zenkl und Manuel Walser sowie den Dirigenten Alfred Eschwé und Vinzenz Praxmarer. Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten bei den NÖ Tonkünstlern unter 01/586 83 83, e-mail tickets@tonkuenstler.at und www.tonkuenstler.at bzw. für das Festspielhaus St. Pölten unter 02742/90 80 80-600, e-mail karten@festspielhaus.at und www.festspielhaus.at.

Morgen, Donnerstag, 3. Jänner, ist Der Nino aus Wien zu Gast im Cinema Paradiso St. Pölten und präsentiert ab 20 Uhr ein Jubiläums-Konzert zum zehnjährigen Bestehen seiner Band. Nähere Informationen und Karten beim Cinema Paradiso St. Pölten unter 02742/214 00 und www.cinema-paradiso.at/st-poelten.

Am Samstag, 5. Jänner, begrüßt das Wiener Opernball Orchester unter der Leitung von Matthias Fletzberger gemeinsam mit der Sopranistin Lada Kyssy und dem Tenor Pedro Velásquez Díaz auf Schloss Thalheim das Jahr 2019 schwungvoll mit Walzern und Polkas. Das Konzert beginnt um 15.30 Uhr; nähere Informationen und Karten unter 0664/646 43 03, e-mail karten@schlossthalheim.at und www.schlossthlaheimclassic.at.

Ein Neujahrskonzert steht am Samstag, 5. Jänner, auch im Berghotel Tulbingerkogel in Mauerbach auf dem Programm, wo ab 18.30 Uhr die Geigerin Barbara Helfgott zusammen mit dem von ihr ins Leben gerufenen Damen-Ensemble Rondo Vienna auftritt. Karten unter 0699/11 72 32 48 und www.oeticket.com; nähere Informationen unter 0699/11 72 32 48, e-mail mvm@donaukultur.com und www.donaukultur.com.

„Swing Meets Classic“ lautet das Motto am Samstag, 5. Jänner, im Congress Casino Baden, wenn ab 19.30 Uhr die Gerhard Aflenzer Broadway Big Band, das Barbara Ortner Streicherensemble und Florian Frühbeiss Hits von Glenn Miller, Benny Goodman, Count Basie, dem „Rat Pack“ u. a. ebenso interpretieren wie die Johann-Strauß-Melodien „Rosen aus dem Süden“ und den „Kaiserwalzer“ oder Auszüge aus Giuseppe Verdis „Nabucco“. Nähere Informationen und Karten beim Congress Casino Baden unter 02252/444 96-444, e-mail tickets.ccb@casinos.at und www.ccb.at.

Ebenfalls am Samstag, 5. Jänner, bestreitet die Stadtkapelle Mistelbach ab 15 Uhr im Stadtsaal Mistelbach ihr Neujahrskonzert. Nähere Informationen und Karten beim Bürgerservice Mistelbach unter 02572/2515-2130 bzw. www.sk-mistelbach.at.

Schließlich sucht der Sänger, Moderator, Saxofonist und Entertainer Tom Schwarzmann am Dienstag, 8. Jänner, ab 19.30 Uhr im Schlosskeller Staatz in seiner musikkomischen One-Man-Show „Was wird das denn?“ von der Hohen Tatra bis Osttirol und von Dean Martin bis AC/DC „Unser Lied“. Nähere Informationen und Karten unter 0664/556 63 98, e-mail kulturzentrum.staatz@gmail.com und www.staatz.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn
02742/9005-12175
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0005