AVISO 27. Dezember 2017, 10:00 Uhr, Foto- Drehtermin: Caritas zieht Winter-Zwischenbilanz

Caritas öffnet gemeinsam mit Wiener Pfarren heuer bereits 30 „Wärmestuben“ für armutsbetroffene Menschen

Wien (OTS) - „Auch in diesem Winter öffnen Wiener Pfarren untertags ihre Pforten für Menschen in Not, die Schutz vor Kälte und Einsamkeit suchen. Die Menschen, die kommen, sind wohnungslose Menschen oder PensionistInnen, die ihre Wohnung nicht ausreichend heizen können. Aber es geht auch darum, armutsbetroffene Menschen in unsere Mitte zu holen. Gerade in den Tagen um Weihnachten soll niemand einsam sein,“ betont Klaus Schwertner, Caritas Generalsekretär der Erzdiözese Wien. An jedem Wochentag bis Ende März hat daher mindestens eine „Wärmestube“ für mehrere Stunden geöffnet. An insgesamt 30 Standorten bieten die freiwilligen MitarbeiterInnen den Gästen der „Wärmestuben“ neben einem warmen Aufenthaltsort auch einen Platz zum Ausruhen, eine Kleinigkeit zu Essen und vor allem ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Menschen. Aufgrund der hohen Nachfrage im vergangenen Winter wurde das Angebot als Ergänzung zu den bestehenden Hilfsangeboten heuer um sechs weitere Standorte erweitert. In ausgewählten „Wärmestuben“ werden heuer erstmals regelmäßig kostenlose Gesundheits- und Rechtsberatungen angeboten, im 22. Bezirk öffnet in der Donaucitykirche zum ersten Mal eine Frauen-Wärmestube. Bei einem Foto-/Drehtermin zieht Schwertner zum Jahreswechsel eine erste Bilanz zur Caritas Winternothilfe.

MedienvertreterInnen sind zum Foto-/Drehtermin herzlich eingeladen.

Wann: Donnerstag, 27. Dezember 2018, 10 Uhr
Wo: „Wärmestube" Pfarrgemeinschaft Margareten, Einsiedlergasse 8A, 1050 Wien
Mit: Klaus Schwertner, Generalsekretär der Caritas der Erzdiözese Wien 

Interviewmöglichkeit mit Gästen und freiwilligen MitarbeiterInnen der Wärmestube.  

Caritas gemeinsam mit Wiener Pfarren: bereits 30 „Wärmestuben“ – erste Winterbilanz

MedienvertreterInnen sind zum Foto- /Drehtermin herzlich eingeladen.

Mit: Klaus Schwertner, Generalsekretär der Caritas der Erzdiözese Wien

Interviewmöglichkeit mit Gästen und freiwilligen MitarbeiterInnen der Wärmestube.

Datum: 27.12.2018, 10:00 - 11:00 Uhr

Ort: Einsiedlergasse 8A, 1050 Wien Wärmestube Pfarrgemeinschaft Margareten, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Martin Gantner Bakk.
Pressesprecher der Caritas der Erzdiözese Wien
Mail: martin.gantner@caritas-wien.at
Tel: (0043) 0664/889 52 760

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CAR0001