Neue Ausstellungen und aktuelle Museumsprogramme

New Design University, Stadtmuseum Traiskirchen und Schloss Hof

St. Pölten (OTS/NLK) - Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Angewandte Eventtechnik II“ fand gestern, Mittwoch, 19. Dezember, in der New Design University (NDU) in St. Pölten die Projektvernissage einer studentischen Ausstellung statt: Unter dem Titel „abstract“ zeigen dabei Lena Grabec, Julia Klawatsch, Sally Mohamed und Nina Weidinger bis morgen, Freitag, 21. Dezember, in der NDU-Aula eine Vielzahl an Projektarbeiten aus den Studiengängen „Grafik- & Informationsdesign“, „Innenarchitektur & 3D Gestaltung“, „Design, Handwerk & materielle Kultur“ sowie „Event Engineering“. Nähere Informationen bei der NDU unter 02742/890-2407, Eva Heinz, e-mail eva.heinz@ndu.ac.at und www.ndu.ac.at.

„Warten auf das Christkind“ heißt es am Montag, 24. Dezember, wieder im Stadtmuseum Traiskirchen, wo ab 10 und 11 Uhr zwei Kasperltheatervorstellungen auf dem Programm stehen. Zudem lädt im Museum von 8.30 bis 12.30 Uhr auch die Ladenstraße zum Bummeln ein und können Kinder in der Spielzeugabteilung nach Herzenslust hämmern und bauen. Ebenfalls zu sehen ist ein Teil der Salzburger Landesausstellung „Stille Nacht, Heilige Nacht" zum 200-Jahre-Jubiläum des bekannten Weihnachtsliedes. Nähere Informationen beim Stadtmuseum Traiskirchen unter 0664/2024197, e-mail info@stadtmuseum-traiskirchen.at und www.stadtmuseum-traiskirchen.at.

Schließlich startet am Dienstag, 25. Dezember, auf Schloss Hof die Ausstellung „Schaufenster Europa: Das Banat“, die anhand von rund 80 Alltagsgegenständen Einblicke in die Vielfalt dieser Kulturregion im heutigen Rumänien von ihren Anfängen als „Tor zum Orient“ bis in die Gegenwart gibt. Neben Kleidungsstücken werden dabei auch verschiedene Handwerks- und Haushaltsutensilien präsentiert; eine Leseecke lädt zum Stöbern in Büchern von Banater Autoren ein. Ausstellungsführungen gibt es bis 14. März 2019 täglich ab 15.15 Uhr bzw. ab 15. März 2019 täglich ab 16.30 Uhr. Überdies stehen drei verschiedene Kuratorinnenführungen mit Elsbeth Wallnöfer zur Auswahl: „Das Banat – Das Tor zum Orient des Habsburgerreiches“ (13. Jänner, 22. April und 27. Juli 2019), „Bunte Scherben, weiße Spitzen – Was erzählen uns Haushalte über Frauen?“ (9. Februar, 12. Mai und 15. August 2019) sowie „Wie kommt die Politik in die Küche? – Politisches Leben im Alltag der Menschen“ (10. März, 10. Juni und 15. September 2019); Beginn ist jeweils um 13.30 Uhr.
Nähere Informationen auf Schloss Hof unter 02285/20 000 und www.schlosshof.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn
02742/9005-12175
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0003