Weihnachtlicher „ORF III Themenmontag“: „Otto Schenk liest Weihnachtsgeschichten“ und Heinz Mareceks Weihnachtskabarett

Außerdem: Adventdoku „Weihnachten bei uns Dahoam“, festliches Karpfengericht in „Mein wunderbarer Kochsalon“

Wien (OTS) - Zu Beginn der letzten Adventwoche verschreibt sich ORF III Kultur und Information am „ORF III Themenmontag“, dem 17. Dezember 2018, ganz dem bevorstehenden Weihnachtsfest. Passend dazu serviert Martina Hohenlohe in „Mein wunderbarer Kochsalon:
Karpfenfilet mit Kohlrabi“ (18.45 Uhr). Küchenmeister Klaus Hölzl entscheidet sich allerdings nicht für die panierte Variante, sondern für die durchaus leichter bekömmliche gegrillte, damit noch genügend Platz für Weihnachtskekse zum Dessert bleibt.

Danach stimmt ein dreiteiliger „ORF III Themenmontag“ auf Weihnachten ein. Den Auftakt macht die Dokumentation „Weihnachten bei uns Dahoam“ (20.15 Uhr) von Wolfgang Niedermair, die mehrere österreichische Regionen besucht und zeigt, wie sich die Menschen auf den Heiligen Abend vorbereiten. Viele Gepflogenheiten und Traditionen haben sich bei diesem Familienfest herausgebildet, die in jedem Haushalt etwas anders gelebt und praktiziert werden. Vor allem auf dem Land wird viel gesungen, gebacken und Zeit im Kreis der Liebsten verbracht.

Danach präsentiert ORF III „Otto Schenk liest Weihnachtsgeschichten“ (21.05 Uhr) mit Texten von Hugo Wiener über Ernst Lothar bis Joachim Ringelnatz. Rezitiert werden Literaturperlen, die sich auf emotionale, aber auch auf humorvolle Weise mit dem Weihnachtsfest auseinandersetzen. Gediegener Humor, liebevoll präsentiert vom Erzkomödianten und Volksschauspieler Schenk.

Den Abend schließt Publikumsliebling Heinz Marecek mit seinem Programm „Ein Fest des Lachens – Weihnachten einmal anders“ (22.35 Uhr), das im vergangenen Jahr in der Burg Perchtoldsdorf aufgezeichnet wurde. Er zeigt, wie man sich dem Weihnachtsfest stressbefreit auf lustig-ironische Weise nähern kann und nimmt dabei so manchen Weihnachtsmechanismus wie den vorprogrammierten Kaufrausch aufs Korn.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001