Simmering: Puppenspiele und Erotik-Lesung am 15.12.

Weihnachtsmann/Rumpelstilzchen für Kinder und amouröse Rezitationen für Erwachsene, Info: bm1110@bezirksmuseum.at

Wien (OTS/RK) - Sven Stäcker ist ein vielseitiger Kreativer, der sich als Puppenspieler, Redekünstler, Puppentheater-Direktor, Akteur, Regisseur, Puppengestalter, Clown und Autor betätigt. Am Samstag, 15. Dezember, führt Stäckers Puppentheater-Bühne „Stäckschneck“ in den Räumen des Bezirksmuseums Simmering (11., Enkplatz 2) um 15.00 Uhr das kindgemäße Stück „Der gestohlene Weihnachtsmann“ und um 17.00 Uhr das Märchen „Rumpelstilzchen“ auf. Bei jeder Vorstellung kostet der Eintritt 2 Euro pro Kind (mit einer älteren Begleitperson) und 2 Euro für einen weiteren Erwachsenen. Um 19.00 Uhr wendet sich Stäcker ausschließlich an Volljährige, die er mit einem bunten Potpourri sinnlicher Texte aus Mittelalter und Renaissance beglückt. Der Rezitator weist auf die Zeitlosigkeit der Worte aus der Vergangenheit hin. Pro Erwachsenem wird bei der Erotik-Lesung ein Eintrittsgeld von 4 Euro begehrt. Informationen und Reservierungen: Telefon 4000/11 127 (Ehrenamtliche Museumsleiterin: Petra Leban). Fragen an das freiwillige Museumsteam via E-Mail: bm1110@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Sven Stäcker – Puppentheater „Stäckschneck“:
https://puppentheaterstaeckschneck.jimdo.com
Bezirksmuseum Simmering:
www.bezirksmuseum.at
Veranstaltungen im 11. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/simmering/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003