Gemeinsame Charta für Arbeiten im Tourismus

Ellmau (OTS) - In der Region Wilder Kaiser positionieren sich engagierte Unternehmer aus dem Tourismus nun gemeinsam als attraktive Arbeitgeber. Jetzt, passend zum Start der Wintersaison, haben sich die Touristiker zu einer gemeinsamen Charta bekannt. Ziel ist, das Arbeiten im Tourismus für Mitarbeiter und Unternehmer erstrebenswerter und freudvoller zu gestalten. Gemeinsam setzt der „Club der attraktivsten Arbeitgeber“ neue Maßstäbe für die Qualität von Arbeitsplätzen in Hotellerie und Gastronomie.

Zu insgesamt acht Punkten bekennen sich die Mitglieder des „Clubs der attraktivsten Arbeitgeber“ am Wilden Kaiser. Neben einer fairen Aufteilung der Arbeitszeiten unter Berücksichtigung von Mitarbeiterwünschen, geht es vor allem um die gegenseitige Wertschätzung am Arbeitsplatz. Eine offene Kommunikation mit Lob, Anerkennung und konstruktivem Feedback sind Grundvoraussetzungen dafür. „In vielen unserer Betriebe wird dies bereits intuitiv sehr gut gelebt. Bedeutend für uns ist die Verschriftlichung, um uns selbst immer wieder die so wichtigen Punkte vor Augen zu halten – auch in stressigen Zeiten.“, so Lukas Krösslhuber, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Wilder Kaiser.

Besonders auf die persönliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter im Unternehmen wird großen Wert gelegt. Ebenso wie auf die Teilnahme am regionalen Mitarbeiterprogramm und die Nutzung der StaffCard-Benefits, um letztlich auch die Verbundenheit mit der Region zu fördern.

„Die Charta stellt einen Auszug des gemeinsamen Wertepapiers für die Mitgliedschaft beim ‚Club der attraktivsten Arbeitgeber‘ dar“, erklärt Katie Tropper, Projektmanagerin von Personal Regional. „Mitmachen kann jeder touristische Betrieb wenn er die Kriterien erfüllt.“ So will man am Wilden Kaiser das konsistente Erleben der Arbeitgebermarke in der Region nachhaltig sicherstellen. Dabei soll auch die Weiterbildung der Unternehmer in den Bereichen Sozial-, Personal- und Führungsmanagement helfen. Letztlich geht es darum, ein betriebliches Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem sich Arbeitgeber und -nehmer gleichermaßen wohlfühlen.

Rückfragen & Kontakt:

Katie Tropper
Projektmanagement Personal Regional · Club der attraktivsten Arbeitgeber
c/o Tourismusverband Wilder Kaiser · A-6352 Ellmau · Dorf 35
T: +43 (0)644 2282482 · M: staff@wilderkaiser.info
www.wilderkaiser.info/staff

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | Y300001