Ausbau der Landesstraße L 6181 im Bereich Kogelsbach im Gemeindegebiet von St. Georgen abgeschlossen

Kosten von 265.000 Euro übernimmt das Land Niederösterreich

St. Pölten (OTS/NLK) - Im Gemeindegebiet von St. Georgen am Reith (Bezirk Amstetten) konnte kürzlich Gerhard Karner, 2. Präsident des NÖ Landtages, einen Abschnitt der Landesstraße L 6181 nach dem Abschluss der Ausbauarbeiten offiziell für den Verkehr freigeben. Die Planung für diese Umgestaltung erfolgte durch die Straßenbauabteilung Amstetten, und die Arbeiten wurden von der Straßenmeisterei Waidhofen an der Ybbs unter Einbeziehung von Bau- und Lieferfirmen aus der Region ausgeführt. Die Gesamtbaukosten von rund 265.000 Euro werden zur Gänze vom Land Niederösterreich getragen. Die Arbeiten haben im August 2018 begonnen und konnten nunmehr abgeschlossen werden. Lediglich die Aufbringung der Asphaltdeckschichte erfolgt im Frühjahr 2019.

Die Fahrbahn der Landesstraße L 6181 in Kogelsbach im Gemeindegebiet St. Georgen am Reith entsprach auf Grund des Alters und der Straßenkonstruktion nicht mehr den heutigen modernen Verkehrserfordernissen. Deshalb hat sich das Land Niederösterreich zu einem Ausbau der Landesstraße auf einer Länge von rund 650 Metern entschlossen.

Die Landesstraße L 6181 wurde unter Nutzung des vorhandenen Straßenkorridors neu trassiert, wobei die Fahrbahn geringfügig verbreitert wurde. Weiters wurden die gesamten Anlageverhältnisse optimiert und diverse Setzungen und Verdrückungen ausgeglichen. Es wurde der gesamte Straßenaufbau abgetragen und erneuert, wobei anfallende brauchbare Materialien, zur Schonung von Ressourcen, wiederverwendet wurden. Gleichzeitig erfolgte die komplette Erneuerung der Straßenentwässerungseinrichtungen im Zuge des Ausbaues. Die Fahrbahnbreite wurde entsprechend den Erfordernissen ausgeführt. Teilweise war die Errichtung von Wurfsteinmauern zur Sicherung der Fahrbahn erforderlich.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst, Gerhard Fichtinger, Telefon 02742/9005-60141, E-Mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter
02742/9005-12174
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0006