„Versteckte Jahre“ – Lesung und Diskussion mit Anna Goldenberg

Die Autorin im Gespräch mit SP-Gemeinderat Kurt Stürzenbecher

Wien (OTS/SPW-K) - Anna Goldenberg, Autorin und Journalistin („Falter“) liest aus ihrem neuen Buch „Versteckte Jahre“. Goldenberg arbeitet darin die Geschichte ihrer jüdischen Familie auf. Anhand des Lebens ihres Großvaters beschreibt sie, wie diese von den Nationalsozialisten zerschlagen wurde und die Überlebenden nach dem Holocaust wieder zusammenfanden.


Am 11. Dezember liest Anna Goldenberg in der SPÖ-Bezirksorganisation Hernals und diskutiert mit SP-Gemeinderat Kurt Stürzenbecher.


Dienstag, 11. Dezember 2018, 18:30 Uhr
17., Kalvarienberggasse 28a, 1170 Wien, 2. Stock
Erreichbarkeit: Straßenbahnlinie 9 & 43 (Station: Elterleinplatz)
Moderation: Gemeinderat Dr. Kurt Stürzenbecher

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Wien Rathausklub
(01) 4000-81 922
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001