AVISO: Präsentation der Außenwirtschaftsstrategie

Wirtschaftsministerin Schramböck, Außenministerin Kneissl und Wirtschaftskammerpräsident Mahrer stellen die neue Strategie vor

Wien (OTS/BMDW) - Österreich ist ein Exportland. Immerhin werden rund sechs von zehn Euro des Bruttoinlandsprodukts sowie jeder zweite Arbeitsplatz direkt oder indirekt durch den Außenhandel generiert. Die österreichische Bundesregierung hat es sich daher zum Ziel gesetzt, mit einer neuen Außenwirtschaftsstrategie die österreichische Exportwirtschaft weiter zu stärken. Unter Federführung des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW) wurde gemeinsam mit dem Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres (BMEIA) und der Wirtschaftskammer Österreich eine neue Außenwirtschaftsstrategie ausgearbeitet. Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck, Außenministerin Karin Kneißl und Wirtschaftskammerpräsident Harald Mahrer stellen die neue Strategie vor.

Alle Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Es bestehen Film- und Fotomöglichkeiten.
Wir bitten um vorherige Anmeldung unter presseabteilung@bmdw.gv.at bis spätestens 14. Dezember.

Bitte merken Sie sich vor:

Präsentation der Außenwirtschaftsstrategie durch
• Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck,
• Außenministerin Karin Kneissl
• Wirtschaftskammerpräsident Harald Mahrer

Datum: Montag, 17. Dezember 2018,
Einlass ab 08:30 Uhr, Beginn 09:30 Uhr
Ort: Aula der Akademie der Wissenschaften
Wollzeile 27A
1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Felix Lamezan-Salins, B.A.
Pressesprecher der Bundesministerin Margarete Schramböck
+43 664 88 69 23 07 / +43 1 711 00-805128
felix.lamezan-salins@bmdw.gv.at

Presseabteilung BMDW
+43 (0) 1 711 00-805130
presseabteilung@bmdw.gv.at
www.bmdw.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001