Neuheit am Buchmarkt: „Beauftragte im Betrieb“ erscheint im TÜV AUSTRIA Fachverlag

Handbuch für Beauftragte und Geschäftsführer: Praxisnaher Wegweiser durch den Dschungel an Rechten, Pflichten und Aufgaben der Beauftragten in Österreich.

Wien (OTS) -

Beauftragte beraten und unterstützen

Betriebliche Beauftragte übernehmen im Auftrag eines Unternehmens oder einer Institution wichtige Aufgaben in den Bereichen Sicherheit, Technik, Umwelt und Qualität. Die Palette der Beauftragten reicht vom Abfallbeauftragten über den Gefahrgutbeauftragten bis hin zum Sicherheitsbeauftragten. So unterschiedlich die Einsatzgebiete dieser „Berufsgruppe“ auch sein mögen, betriebliche Beauftragte erfüllen ein Ziel: Den Betrieb und insbesondere die Arbeitsplätze sicher und gesund zu gestalten und zu halten. Dabei spielt nicht nur die Überwachung der Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien eine Rolle, sondern im Besonderen die beratende Funktion gegenüber dem Arbeitgeber.

Rechte und Pflichten: leicht verständlich aufbereitet

Damit interne Beauftragte die Vielzahl an Aufgaben bestmöglich erfüllen können, ist die Kenntnis über Rechte, Pflichten und Kompetenzen der Arbeitnehmer und des Arbeitgebers unerlässlich. Verständlich und detailliert stellt das neue Handbuch die wesentlichsten Beauftragten in rechtlicher, organisa-torischer und technischer Hinsicht dar. Für Geschäftsführer ist es zudem ein praktisches Handbuch, denn es trägt zum leichteren Verständnis der Zusammenhänge zwischen ihren Pflichten und der Verantwortung der Beauftragten bei.

Expertenwissen: praxisnah und lösungsorientiert
Das Besondere an diesem umfassenden Werk ist die Veröffentlichung einer Auswahl an Höchstgerichtserkenntnissen mit technischen Details, die bei der Umsetzung in der betrieblichen Praxis weiterhilft. In das Werk ist das Wissen und die langjährige Erfahrung zahlreicher Fachexperten eingeflossen: Ing. Hellfried Matzik (Leiter des Sicherheitstechnischen Zentrums des TÜV AUSTRIA, Vortragender und nichtamtlicher Sachverständiger), Mag. Dr. Alfred Popper (Richter i.R., Buchautor, Lehrbeauftragter und Referent der TÜV AUSTRIA Akademie) und DI Jürgen Schulik (vielfach betrieblicher Beauftragter, Autor, Lehrbeauftragter und Sachverständiger) haben zur Neuerscheinung dieser außerordentlich wertvollen Fachpublikation beigetragen.

Mit einem Vorwort von: Mag. Beate Hartinger-Klein, Bundesministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz

Die TÜV AUSTRIA Akademie ist Österreichs führendes Bildungsinstitut für Sicherheit, Technik, Umwelt und Qualität. Jährlich nehmen über 15.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Aus- und Weiterbildungen teil.

Zum Buch: Beauftragte im Betrieb – Handbuch für Beauftragte und Geschäftsführer

Preis: EUR 64,90 (zzgl. USt und Versandkosten), 328 Seiten, TÜV AUSTRIA Fachverlag >> Online-Bestellung | >> Blick ins Buch

www.tuv.at/fachverlag
Bildungsangebot TÜV AUSTRIA Akademie: www.tuv-akademie.at/kursprogramm
Leistungsportfolio der TÜV AUSTRIA Group: http://www.tuv.at

Beauftragte im Betrieb – Handbuch für Beauftragte und Geschäftsführer
Das Handbuch für Beauftragte und Geschäftsführer ist ein praxisnaher Wegweiser durch den Dschungel an Rechten, Pflichten und Aufgaben der verschiedenen Beauftragten in Österreich. Von langjährigen Fachexperten zusammengetragen!
Jetzt bestellen!
Ausbildung, Weiterbildung: Kursprogramm
Jetzt buchen!
Sicherheitstechnisches Zentrum
Jetzt informieren!
TÜV AUSTRIA Expertentage 2019
Jetzt Plätze sichern!
TÜV AUSTRIA Group
Einfach sicher.
Mehr drin.

Rückfragen & Kontakt:

Mariella Steininger | TÜV AUSTRIA Akademie, TÜV AUSTRIA-Platz 1, 2345 Brunn am Gebirge | mariella.steininger@tuv.at | Tel.: +43 (0)5 0454-8190

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TVO0002