Urlaube in Niederösterreich als beliebtes Weihnachtsgeschenk

LR Bohuslav: Wer zu Weihnachten Genuss schenken möchte, ist im Land für Genießer goldrichtig

St. Pölten (OTS/NLK) - Für das Fest der Feste zeichnet sich bereits ein Trend ab. Heuer sind neben Gutscheinen auch Urlaube ein beliebtes Weihnachtsgeschenk, mit dem man seinen Liebsten eine besondere Freude machen kann. Die Gutscheine für Genießer-Zimmer und die Niederösterreich-Card gibt es jetzt auch in der praktischen Print@Home-Version.

„Wer zu Weihnachten Genuss schenken möchte, ist in Niederösterreich, dem Land für Genießer, goldrichtig“, zeigt sich Tourismus-Landesrätin Petra Bohuslav überzeugt. „Zeit mit Familie und Freunden ist das schönste Geschenk. Noch schöner ist es, gemeinsam etwas zu unternehmen. Ganz egal, ob Ausflug, Kurzurlaub, genussvolles Essen in einem unserer Wirtshäuser oder ein entspannter Aufenthalt im Wellnesshotel – in Niederösterreich ist für jeden Geschmack etwas dabei“, so die Landesrätin.

„Wir bemerken einen Trend, dass die Menschen zu Weihnachten besonders gerne Urlaube und gemeinsame Aktivitäten verschenken. Die Gutscheinform erweist sich hier als Gebot der Stunde, lässt es doch dem Beschenkten eine breite Auswahl. Für alle, die noch in letzter Minute Geschenke besorgen, haben wir nun für Übernachtungen im Genießer-Zimmer sowie für die Niederösterreich-Card den Print@Home-Gutschein entwickelt. Diesen kann man bis direkt vor der Bescherung am 24. Dezember noch online kaufen und sofort selbst ausdrucken“, erklärt Christoph Madl, Geschäftsführer der Niederösterreich-Werbung.

Die mit hochwertigen Materialien eingerichteten Genießer-Zimmer findet man in Hotels, Pensionen und Bauernhöfen in ganz Niederösterreich. Die Gastgeber servieren regionale Spezialitäten aus Küche und Keller mit charmanten Geschichten aus der Region. Jedes Genießer-Zimmer bietet ein besonderes Extra, sei es ein Obstteller, ein frisch gepflückter Blumenstrauß am Zimmer oder Blüten im Badewasser.

Print@Home-Gutscheine für den Urlaub im Genießer Zimmer können ab 11. Dezember online gekauft und selbst ausgedruckt werden. Die Beschenkten wählen ihren nächsten Genussurlaub aus den besten Adressen Niederösterreichs unter www.niederoesterreich.at/geniesserzimmer-gutscheine.

Die Niederösterreich-Card ist das Weihnachtsgeschenk mit über 300 Erlebnissen für das ganze Jahr. Besucht werden kann zum Beispiel die Landesausstellung „Welt in Bewegung!“ in Wiener Neustadt, das Heimspiel des Fußballklubs SKN St. Pölten oder ein Spiel von Admira. Zum Preis von 61 Euro haben Card-Inhaber freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen. Wenn man die Niederösterreich-Card bis 31. Dezember 2018 kauft, bekommt man 15 Monate zum Preis von zwölf Monaten. Die Karte mit Erlebnisgarantie gilt dann von 1. Jänner 2019 bis 31. März 2020. Auch die Niederösterreich-Card ist praktisch online als Print@Home-Gutschein erhältlich. Hier gibt es auch einen Verlängerungs-Gutschein für eine bestehende Card zum Vorzugspreis von 56 Euro.

Auch bei einem Gutschein der Niederösterreichischen Wirtshauskultur kann der Empfänger zwischen 220 Wirtshäusern wählen. Im Land für Genießer warten ehrliche Gastlichkeit und regionale Küche – von bodenständig bis modern. Gutscheine der Niederösterreichischen Wirtshauskultur kann man unter www.wirtshauskultur.at/gutschein bestellen.

Mit einem Gutschein für die beliebte Ostalpen-Card eröffnet sich Skifahrern und Snowboardern die gesamte Skiregion Ostalpen die ganze Wintersaison lang. Auf mehr als 200 Pistenkilometern in 27 Skigebieten gilt die Ostalpen-Card für über 100 Seilbahnen und Lifte in Niederösterreich und der Steiermark. Und das nicht nur tagsüber, sondern teilweise auch zum After-Work-Skiing und Flutlicht-Wedeln.

Nähere Informationen: Niederösterreich-Werbung, Marcella Maurer, Telefon 02742/9000-19844, E-Mail marcella.maurer@noe.co.at, bzw. Büro LR Bohuslav, Christoph Fuchs, Telefon 02742/9005-12322, E-Mail c.fuchs@noel.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter
02742/9005-12174
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0006