Klavier-Abend mit Jiawei Peng im Amtshaus Hietzing

Wien (OTS/RK) - Ein beachtenswerter Nachwuchskünstler aus China begeistert die Zuhörerschaft am Dienstag, 11. Dezember, im „Großen Festsaal“ im Amtshaus Hietzing (13., Hietzinger Kai 1-3, Eingang beim Hans-Moser-Park). Der universitär ausgebildete Pianist Jiawei Peng musiziert mit viel Gefühl und Leidenschaft und bringt ausgewählte Stücke von Bach, Beethoven und weiteren bedeutenden Tondichtern mit seiner „persönlichen Note“ gekonnt zu Gehör. Beginn: 19.00 Uhr. Der Eintritt zum stimmungsvollen Klavier-Konzert ist kostenlos. Die Veranstaltung wird seitens des Bezirkes gefördert. Auskünfte: Telefon 4000/13 116 (Büro der Bezirksvorstehung Hietzing), E-Mail post@bv13.wien.gv.at.

Allgemeine Informationen:
Kultur-Angebote im 13. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/hietzing/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006