AVISO: Verleihung AUVA-„Back to Life“-Award für Wien am 11. Dezember

Wien (OTS) - Seit fünf Jahren pflegt Biljana Misic ihren Mann Vukasin, der seit einem Arbeitsunfall auf fremde Hilfe angewiesen ist. Für ihr vorbildhaftes Engagement wird sie am Dienstag, 11. Dezember 2018, mit dem AUVA-„Back to Life Award“ ausgezeichnet.

Unfälle schlagen meist plötzlich und unerwartet zu und verändern das Leben von einer Sekunde auf die andere für immer. 2013 stürzte Vukasin Misic bei Dachdeckereiarbeiten aus dem 5. Stock. Seitdem ist der heute 68-Jährige ein Pflegefall der Stufe 7, mit einer hochgradigen arm- und linksbetonten Teillähmung aller vier Extremitäten. Besonders tragisch dabei: Der Unfall passierte ein halbes Jahr bevor Herr Misic nach über 30 Jahren schwerer körperlicher Arbeit am Bau, den wohlverdienten Ruhestand angetreten hätte.

Biljana Misic pflegt ihren Mann Großteils alleine, rund um die Uhr, ohne Unterstützung von Pflegekräften. Gemeinsam meistert das Paar, das seit 32 Jahren verheiratet ist, den nicht immer leichten Alltag. Die Pflege bedeutet für die 56-jährige Biljana Misic auch schwere körperliche Arbeit.

Mit dem „Back to Life“-Award holt die AUVA jedes Jahr Menschen vor den Vorhang, die ihre Angehörigen nach dem Schicksalsschlag „Arbeitsunfall“ zu Hause pflegen, sie auffangen und an der Hand nehmen, wenn sie die Hürden auf dem Weg zurück ins Leben alleine nicht bewältigen können. Für diese Leistung wird Biljana Misic am 11. Dezember 2018 bei einem Festakt Wiener Rathaus mit dem AUVA-„Back to Life“-Award ausgezeichnet.

Über den „Back to Life“-Award

Trotz sinkender Zahlen wurden in Österreich im Vorjahr 91.897 Menschen bei Arbeitsunfällen verletzt. Um sie kümmert sich die AUVA von der Akutbehandlung bis zur Rehabilitation, wenn nötig bis zur Unfallrente. Der AUVA-„Back to Life“-Award wird seit 1997 von der AUVA-Landesstelle Wien vergeben. Mit dem Award werden Menschen ausgezeichnet, die ihre Angehörigen nach schweren Arbeitsunfällen zu Hause pflegen („AUVA-Pflegepreis“). Seit 2016 geht der Preis unter neuem Namen auch an Menschen, die sich nach schweren Arbeitsunfällen mit einer beispielhaften sozialen und beruflichen Rehabilitation ins Leben zurückgearbeitet haben und damit vielen Menschen Mut machen.

Wir laden die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich zu diesem Termin ein. U.A.w.g.

AUVA-„Back to Life“-Award Wien 2018 - Preisverleihung

An der Preisverleihung nehmen teil:

LAbg. KommR Kurt Wagner, Vorsitzender des Gesundheits- und Sozialausschusses
im Namen von Bürgermeister Dr. Michael Ludwig

Mag. Alexander Bernart, Direktor der AUVA-Landesstelle Wien

KR Rudolf Silvan, Vorsitzender der AUVA-Landesstelle Wien und Landesgeschäftsführer der Gewerkschaft Bau-Holz NÖ

DI Mario Watz, Vorsitzender-Stv. der AUVA-Landesstelle Wien, Wirtschaftskammer Wien

Datum: 11.12.2018, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort: Rathaus Wien, Steinsaal 2 , Eingang Lichtenfelsgasse 2, Aufgang Feststiege 2
Friedrich-Schmidt-Platz 1, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Heike Guggi
bettertogether gmbh
Telefon: +43 1 890 24 09 DW 20
Mobil: +43 699 108 51 064
Email: h.guggi@bettertogether.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AWI0001