Großes Ehrenzeichen der Republik Österreich an Apotheker Mag. pharm. Gottfried Bahr

Wien (OTS) - Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen verleiht Herrn Mag. pharm. Gottfried Bahr das Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich. Bahr war zehn Jahre Präsident des Österreichischen Apothekerverbandes und zwanzig Jahre Obmann der Pharmazeutischen Gehaltskasse sowie Mitglied des Präsidiums bzw. Kammervorstands der Österreichischen Apothekerkammer. Das Ehrenzeichen wurde in Vertretung von Frau Bundesministerin Mag. Hartinger -Klein am 3. Dezember 2018 von Dr. Clemens Martin Auer feierlich überreicht. „Wir verstehen die Ehrung mit dem Großen Ehrenzeichen auch als eine Auszeichnung der gesamten Apothekerschaft“, erklärte Mag. pharm. Dr. Ulrike Mursch-Edlmayr, Präsidentin der Österreichischen Apothekerkammer.

Der 70-jährige Apotheker hat sich seit Jahrzehnten für die Gesundheitspolitik in Österreich und die optimale Arzneimittelversorgung der Bevölkerung eingesetzt. Der hochkarätige Standesvertreter wird für sein langjähriges Engagement ausgezeichnet. Aktuell hat er wichtige Kontroll- und Aufsichtsfunktionen inne, etwa als Mitglied der Kontrollausschüsse der Pharmazeutischen Gehaltskasse und der Österreichischen Apothekerkammer sowie als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Österreichischen Ärzte- und Apothekerbank AG.

Apotheken auf einen Blick 

In Österreich spielen die öffentlichen Apotheken eine wichtige Rolle als Gesundheitsnahversorger. Ob Stadt oder Land: Die österreichischen Apotheken liefern Qualität auf höchstem Niveau. Insgesamt beraten rund 6.000 akademisch ausgebildete Apothekerinnen und Apotheker in 1.400 Apotheken die Bevölkerung in Gesundheitsfragen. Die Beratungskompetenz ist eine der zentralen Leistungen der Apotheker. Zusätzlich erbringen über 350 Apothekerinnen und Apotheker wertvolle Versorgungs- und Beratungsleistungen für die Patienten in den österreichischen Krankenanstalten.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Apothekerkammer
Presse und Kommunikation
Mag. Elisabeth Ort | Wolfgang Müller MA, MSc
Tel.: 01/404 14 DW 600
E-Mail: presse@apothekerkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | APO0001