#EuropeForCulture Mitmach-Parcours als finaler Höhepunkt des Kulturerbejahres 2018

6. Dezember 2018, 13.30 – 18.30 Uhr

Wien (OTS) - Zum Abschluss des Kulturerbejahres 2018 findet am 6. Dezember mitten in Wien ein Mitmach-Parcours statt, der Besucherinnen und Besucher auf eine Entdeckungsreise durch das österreichische und europäische Kulturerbe mitnimmt.

5 Routen, 12 Stationen, unzählige Geschichten
Der Mitmach-Parcours lädt zu einer Entdeckungsreise durch unsere kulturelle Vergangenheit ein und schlägt eine Brücke in die Gegenwart und die Zukunft. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchen verschiedene Stationen in Wien, die interaktiv unser kulturelles Erbe erfahrbar machen. Sie zeigen deren Bedeutung auf und veranschaulichen auf spielerische Weise den zeitgenössischen Umgang mit Europas Kulturerbe und die Herausforderungen, die mit der Bewahrung und Weiterführung unserer reichhaltigen Geschichte verbunden sind.

Die Routen führen zu Knochen, Schädeln und Gebeinen ins Naturhistorische Museum Wien, laden zum royalen Serviettenfalten in die Silberkammer, entschleunigen beim Apfelstrudel-Backen nach alter Tradition oder bieten neuartige Hörerlebnisse im Wiener Konzerthaus. Insgesamt zwölf Stationen machen die Vielfalt unseres kulturellen Lebens hautnah erlebbar und vermitteln, wie Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zusammenwirken. Zum gemeinsamen Abschluss werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Wiener Hofburg eingeladen. Europäisches Kulturerbejahr 2018
Der Mitmach-Parcours findet im Rahmen der zweitägigen Abschlusskonferenz zum Europäischen Kulturerbejahr 2018 statt. Unter dem Motto Where the Past Meets the Future wurde ein Jahr lang in ganz Europa auf die Bedeutung des kulturellen Erbes für das Heute und Morgen aufmerksam gemacht.

Informationen
#EuropeForCulture
Mitmach-Parcours am 6. Dezember 2018, 13.30 – 18.30 Uhr Gemeinsamer Abschluss in der Wiener Hofburg ab 18.30 Uhr

Treffpunkt: Hofburg, Eingang Kongresszentrum (Heldenplatz), 1010 Wien Für Besucherinnen und Besucher ab 15 Jahren. Der Eintritt ist frei. Der Mitmach-Parcours findet in englischer und/oder deutscher Sprache statt.

Alle Informationen und Anmeldung (erforderlich):
www.kulturerbejahr2018.at/de/

#EuropeForCulture #EuropeForCultureVienna #EYCH2018 #CulturalHeritage #Heritage #EU2018AT

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Susanne Haider
artphalanx, Kultur & Urbanität
Tel: +43 (0)1 524 98 03 – 11
email: presse@artphalanx.at

Presse Bundesminister Gernot Blümel:
Anna Edlinger
Tel.: +43 664 8811 69 48
E-Mail: anna.edlinger@bka.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0002