AVISO: Kunasek präsentiert Bilanz des EU-Ratsvorsitzes 2018

Positives Resümee zu Sicherheitspolitik und Beiträgen des Bundesheeres

Wien (OTS) - Am Dienstag, den 04. Dezember 2018, präsentiert Verteidigungsminister Mario Kunasek die Ergebnisse des österreichischen EU-Ratsvorsitzes aus dem Jahr 2018 im Bereich Sicherheit und Verteidigung. Gemeinsam mit Generalmajor Johann Frank, dem sicherheitspolitischen Direktor des BMLV, werden unter anderem die Entwicklungen der Schwergewichtsthemen wie Westbalkan, EU-Außengrenzschutz und die erfolgreiche Unterstützung des Österreichischen Bundesheeres, während des gesamten Ratsvorsitzes, beleuchtet.

Um Anmeldung wird unter presse@bmlv.gv.at oder +43664 622 1005 gebeten.

Zeit:
04. Dezember 2018, um 09.30 Uhr

Ort:
Bundesministerium für Landesverteidigung,
Presseraum 3.OG,
Roßauer Lände 1, 1090 Wien


Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung
Information & Öffentlichkeitsarbeit / Presse
+43 664-622-1005
presse@bmlv.gv.at
http://www.bundesheer.at
@Bundesheerbauer

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0002