AVISO: Präsentation SHIFT-Projekte 2019

Wien (OTS) - SHIFT wurde 2014 ins Leben gerufen mit dem Ziel, dezentrale, innovative und spartenübergreifende Kunst- und Kulturinitiativen zu ermöglichen. Eine unabhängige Jury unter dem Vorsitz von Dramaturgin und Regisseurin Doris Happl hat nun 30 neue SHIFT-Projekte für 2019/20 ausgewählt. Insgesamt stehen für die Förderschiene SHIFT 1,5 Mio. Euro zur Verfügung.

Präsentation der SHIFT-Projekte 2019/20 mit
• Veronica Kaup-Hasler, Wiener Kulturstadträtin
• GR Martin Margulies, Kultursprecher der Grünen
• Monika Erb, basis.kultur.wien
• ausführende KünstlerInnen und Initiativen
• allen Bezirksvorstehungen
• Jurymitglieder

Darüber hinaus gibt Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler Einblick in ein wichtiges kulturpolitisches Vorhaben der kommenden Jahre:
„Stadtlabore“ sollen gezielt soziokulturelle Projekte mit einem qualitativen Anspruch in den bevölkerungsstarken Bezirken initiieren und forcieren. Dieses neue Projekt ist mit 700.000 Euro dotiert und wird von Juni bis Dezember 2019 durchgeführt.

Termin: Dienstag, 4. Dezember 2018, 19.00 Uhr
Ort: Grauer Salon, Wiener Rathaus

Die VertreterInnen der Medien sind dazu herzlich eingeladen!

Rückfragen & Kontakt:

Renate Rapf
Mediensprecherin StRin Mag.a Veronica Kaup-Hasler
4000-81175
renate.rapf@wien.gv.at
www.wien.at

Katja Svejkovsky Katja Svejkovsky
Kommunikation Grüner Klub Rathaus
4000/81814
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007