Der Dezember im Kino im Kesselhaus in Krems

Weihnachtsfilme, Filmgespräche und ein Live-Konzert

St. Pölten (OTS/NLK) - Weihnachtliche Filme für Kinder und Familien stehen im Dezember im Kino im Kesselhaus am Campus Krems im Mittelpunkt: In 16 Vorstellungen werden dabei insgesamt acht Produktionen gezeigt; auch das lange Warten auf das Christkind am 24. Dezember wird mit drei unterschiedlichen Kinderfilmen ab 11.30, 13 und 15 Uhr verkürzt. Auf dem Programm stehen dabei das Hexenabenteuer „Wildhexe“ (am 2. Dezember), das Phantasiemärchen „Der Nussknacker und die vier Reiche“ (erstmals am 1. Dezember), die Weihnachtskinderfilmklassiker „Petterson und Findus: Das schönste Weihnachten überhaupt“ (ab 15. Dezember) sowie „Neues von den Kindern aus Bullerbü“ (am 23. Dezember), der Animationsfilm „Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer“ (ab 8. Dezember), die Weihnachtsgeschichte „Elliot - Das kleinste Rentier“ (ab 9. Dezember), der Familienfilm „Phantastische Tierwesen 2. Grindelwalds Verbrechen“ (ab 21. Dezember) und die Weihnachtsanimationskomödie „Der Grinch“ (ab 29. Dezember).

Auch für Erwachsene hat das Spielfilmprogramm im Dezember einiges zu bieten, u. a. „Aufbruch zum Mond“, „Astrid“ und „Angelo“ als Einblicke in das Leben historischer Persönlichkeiten, Agatha Christies Lieblingsroman „Das krumme Haus“ und die österreichische Culture-Clash-Komödie „Womit haben wir das verdient?“. Dazu kommen drei Filmgespräche bzw. Podiumsdiskussionen im Rahmen der Reihe „Im Gespräch“: am 6. Dezember im Anschluss an Manfred Neuwirths „Schnee“, am 14. Dezember mit Kameramann Christian Kermer zum Dokumentarfilm „Welcome to Sodom – Dein Smartphone ist schon hier“ sowie am 8. Dezember zu Barbara Millers Doku „#Female Pleasure“. Nicht zuletzt gibt es am 7. Dezember nach dem Queen-Film „Bohemian Rhapsody“ ein Live-Konzert von Café Drechsler.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten beim Kino im Kesselhaus unter 02732/90 80 00 und www.kinoimkesselhaus.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn
02742/9005-12175
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0003