Vielfältige Kultur-Angebote im Hietzinger Amtshaus

Lesung mit Mercedes Echerer (28.11.), Weihnachtskonzert mit „Renate“ (29.11.), Auskunft: Telefon 4000/13 115

Wien (OTS/RK) - Die prominente Schauspielerin Mercedes Echerer rezitiert am Mittwoch, 28. November, im Festsaal im Amtshaus Hietzing (13., Hietzinger Kai 1-3, Eingang: Hans-Moser-Park) aus dem Buch „Wir waren eine alt-österreichische Familie“. Der Band enthält „Erzählungen aus drei Generationen“. Ina Roberts (geb. Loew), Gerhard Loew und Markus Loew haben in diesem Werk persönliche Erfahrungen und Beobachtungen festgehalten. Es ist mit spannenden Schilderungen zu rechnen („Jede Familie hat ihre Geschichten, Legenden und Geheimnisse...“). Anfang: 19.00 Uhr. Eintritt: kostenlos. Wer sich für Musik begeistert, kommt am Donnerstag, 29. November, im „Großen Festsaal“ im Amtshaus am Hietzinger Kai 1-3 auf seine Kosten: Die charmante Sängerin „Renate“ bestreitet ein packendes „Weihnachtskonzert“. Beginn: 19.30 Uhr. Dauer: etwa 1,5 Stunden. Eintritt: Spenden. Auf dem Programm stehen ihre besten Schlager aus vier Alben, „Oldies & Evergreens“ und beschwingte weihnachtliche Melodien. Auskunft: Telefon 4000/13 115 (Büro der Bezirksvorstehung Hietzing).

Kammermusik (30.11.), Engerl & Bengerl (3.12.), Advent-Swing (4.12.), Advent-Zauber (6.12.), Info: post@bv13.wien.gv.at

Am Freitag, 30. November, erklingen im Amtsgebäude in Hietzing ab 20.00 Uhr erbauliche „Meisterwerke der Kammermusik“ im Zuge des Schwerpunktes „100 Jahre Republik Österreich“, meisterlich dargeboten durch die geachteten Tonkünstler Siegfried Schenner (Klarinette), Johannes Pflegerl (Violine) plus Karl Eichinger (Klavier). Moderation: Dieter Bock. Eintritt: Spenden. Nähere Informationen und Reservierungen: office@bocksmusicshop.at.

Weitere unterhaltsame Veranstaltungen im Amtshaus Hietzinger Kai 1-3: Bei einem vergnüglichen „Engerl & Bengerl“-Abend am Montag, 3. Dezember, sorgen Petra Dinhof und Daniela Krammer ab 19.00 Uhr mit Advent- und Weihnachtsgeschichten sowie mit einschlägigem Liedergut für frohe Stimmung. Der Eintritt ist frei. Am Dienstag, 4. Dezember, spielt Thomas Gulz sowohl auf dem Klavier als auch am „Digitalen Keyboard“ und erfreut die Zuhörerschaft mit dem Programm „Swingend in den Advent“. Der vorweihnachtliche Ohrenschmaus im „Großen Festsaal“ beginnt um 19.30 Uhr. Ein anrührendes Konzert mit dem Titel „Zauber der Adventzeit“ ist am Donnerstag, 6. Dezember, ab 19.00 Uhr, im „Großen Festsaal“ zu hören. Die Mitwirkenden sind Zsofia Kiss (Harfe) und Matei Ioachimescu (Flöte). Eintritt: Spende. Info über mannigfaltige Veranstaltungen im Amtshaus Hietzing per E-Mail:
post@bv13.wien.gv.at.

Allgemeine Informationen:
Kultur-Veranstaltungen im 13. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/hietzing/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001