Bundesfrauenkonferenz (5) – Heinisch-Hosek mit hervorragenden 94,53 Prozent als SPÖ-Frauenvorsitzende wiedergewählt

Wels (OTS/SK) - Bei der Bundesfrauenkonferenz 2018 in der Messe Wels wurde Gabriele Heinisch-Hosek mit hervorragenden 94,53 Prozent der Delegiertenstimmen als SPÖ-Bundesfrauenvorsitzende wiedergewählt. Die wiedergewählte Frauenvorsitzende bedankte sich bei allen Delegierten für das Vertrauen. **** mr/up

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0006