AVISO: Feierliche Übergabe des Parlaments-Christbaumes

Fototermin am 26. November 2018, 16 Uhr im BesucherInnenzentrum am Josefsplatz

Wien (PK) - Auch heuer wird das Hohe Haus in der Adventzeit durch einem Christbaum geziert. Die Tanne stammt dieses Mal aus Sieggraben im Burgenland, und wird beim vorweihnachtlich geschmückten BesucherInnenzentrum am Josefsplatz aufgestellt. Die Diakonie Österreich überreicht einen Adventkranz, der von Schülerinnen der inklusiven Fit-Schule angefertigt wurde.

Ablauf:


Um 16 Uhr wird der Baum im BesucherInnenzentrum an Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka, Zweite Nationalratspräsidentin Doris Bures, Dritte Nationalratspräsidentin Anneliese Kitzmüller und Bundesratspräsidentin Inge Posch-Gruska von Bürgermeister Andreas Gradwohl aus Sieggraben feierlich übergeben. Der Christbaum wird von Kindern mit Baumschmuck, der von Menschen mit Behinderung in liebevoller Handarbeit hergestellt wurde, geschmückt.


Anschließend findet im kleinen Redoutensaal die Übergabe des Adventkranzes durch die Diakonie-Direktorin Maria Katharina Moser statt. Für die musikalische Umrahmung sorgt der Chor der Johann Sebastian Bach Musikschule.

Veranstaltung: Feierliche Übergabe des Parlaments-Christbaumes
Zeit: Montag, 26. November 2018, ab 16 Uhr
Ort: BesucherInnenzentrum am Josefsplatz und kleiner Redoutensaal

MedienvertreterInnen sind zu diesem Fototermin herzlich eingeladen. (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Parlamentsdirektion
Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272
pressedienst@parlament.gv.at
http://www.parlament.gv.at
www.facebook.com/OeParl
www.twitter.com/oeparl

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0005