„Meisterkonzerte St. Pölten“ 2018/2019

Auftakt mit Elisabeth Leonskaja am 25. November

St. Pölten (OTS/NLK) - In der Saison 2018/2019 gehen die „Meisterkonzerte St. Pölten“ im Großen Stadtsaal der Landeshauptstadt vom 25. November bis 12. Juni 2019 über die Bühne. Zum Auftakt am Sonntag, 25. November, spielt die Pianistin Elisabeth Leonskaja im Rahmen eines Klavierabends Werke von Robert Schumann, Franz Schubert u. a. Fortgesetzt wird am 9. Dezember mit Leonard Bernstein, der heuer seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte: Unter dem Motto „Wien grüßt Bernstein“ bringen die Sopranistin Anna Baxter, der Tenor Jörg Schneider, der Pianist Jimmy Chiang u. a. dabei neben Auszügen aus Bernsteins Musical „West Side Story“ auch Melodien und Lieder aus der Wiener Operettenliteratur wie etwa „Der Zigeunerbaron“, „Wiener Blut“ oder „Die Fledermaus“ zu Gehör.

Am 13. Jänner 2019 wird mit Gottfried von Einem eines weiteren Komponisten gedacht, der heuer seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte. Neben seinen Werken erklingen dabei auch Stücke seiner Lieblingskomponisten Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert etc. Zudem erzählen Erhard Busek und Caspar Einem Anekdoten aus dem Leben des Komponisten. Weiter geht es am 17. Februar 2019 mit erlesener Kammermusik von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert und Ennio Morricone sowie den internationalen Solisten Gordana J. Nedelkovska, Iva Kramperová, Adolfo Alejo und Giovanna D’Amato.

Am 7. April 2019 bringen die Mezzosopranistin Veronica Granatiero und Luciano Pompilio an der Gitarre romantische Lieder und Arien sowie Gitarrenmusik bekannter italienischer, spanischer und südamerikanischer Komponisten wie Gioachino Rossini, Gaetano Donizetti, Manuel de Falla etc. zu Gehör. Abgerundet wird der Konzertreigen am 12. Juni 2019 mit dem Konzert „Junge Meister der Musikschule St. Pölten“.

Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr; Einzelkarten bei der Buchhandlung Schubert unter 02742/35 31 89. Abos und nähere Informationen bei der Kulturabteilung des Magistrats St. Pölten unter 02742/333-2601, e-mail meisterkonzerte@st-poelten.gv.at und www.klangweile.at/meisterkonzerte bzw. www.musique.at/meisterkonzerte.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn
02742/9005-12175
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002